Steve Hillage – LIVE AT ROCKPALAST 1977

-

Steve Hillage – LIVE AT ROCKPALAST 1977

- Advertisment -

Wahnwitzige Science-Fiction-Operette

Schon mehrfach ist die Rockpalst-Aufnahme von Steve Hillage veröffentlicht worden, doch diese zeitlose Jazz- und Space-Rock-Session ist einfach unkaputtbar. Der Gig wurde am 20. März 1977 in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums in Bensberg (Nähe Bergisch Gladbach) aufgezeichnet. Der WDR rückte mit einem TV-Mobil an und ein wenig zeitversetzt wurde diese psychedelische Soundreise im „Rockpalast“ ausgestrahlt. Ganze 44 Jahre später wirken die atmosphärischen Sound-Passagen nicht antiquiert, sondern zeitlos. Die Mannschaft um Steve Hillage (Gitarre, Gesang) bilden seine Lebenspartnerin Miquette Giraudy (Keyboards, Gesang), Ex-Jethro-Tull-Drummer Clive Bunker, der spätere Camel-Bassist Colin Bass, sowie Phil Hodge (Keyboards), Christian Boulé (Gitarre) und Basil Brook (Synthesizer, Flöte). Im Sinne von Jazz improvisiert und groovt das Team auf Rhythmen und Mustern herum, sodass sich ein facettenreiches Wechselspiel zwischen Instrumentalparts von der Gitarre, Laid-Back-Gesangseinlagen und flirrenden Keyboardflächen ergibt. Diese experimentellen Soundreisen sind hoch komplex, groovy und berauschend. Mit ›It’s All Too Much‹ von George Harrison, ›Not Fade Away‹ von Buddy Holly und einer sehr wahnwitzigen Interpretation von Donovans ›Hurdy Gurdy Man‹ wird das Set komplettiert. Zwischen Traumwelt und Realität schwebt diese irre Science-Fiction-Operette in den Gehörgängen – fast wie ein unbekanntes Raumschiff von einem fremden Planeten.

8 von 10 Punkten

Steve Hillage, LIVE AT ROCKPALAST 1977, MIG/INDIGO

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Plattensammlerin: Melissa Etheridge

Sängerin, Gitarristin und Songwriterin Melissa Etheridge über die Platten, Künstler und Shows, die sie nachhaltig beeindruckt haben. „Gute Musik ist...

Schickt uns euer Lieblings-Bandshirt!

Das Lieblings-Bandshirt des Monats gehört Lilli: "Auf dem Lieblingsbandshirt muss ja auch fast einer der Lieblingsmusiker abgebildet sein, oder? Da...

Matt Lang: Ein Frankokanadier in Nashville

Mit über einem Jahr Verspätung wird Matt Langs Zweitwerk MORE nun endlich physisch in Deutschland veröffentlicht. CLASSIC ROCK sprach...

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...
- Werbung -

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Pflichtlektüre

Feinde – Hostiles

Es ist eine grimmige Angelegenheit, wenn Christian Bales Kavallerie-Cap­tain...

Def Leppard: Konzertfilm „And There Will Be A Next Time…“ angekündigt

Def Leppard werden schon im Februar eine neue Live-DVD...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen