Songpremiere: The Barr Brothers mit ›Half Crazy‹

-

Songpremiere: The Barr Brothers mit ›Half Crazy‹

The Barr Brothers_Sleeping_Operator_Photo_Approved_high_res_John LondonoIndie-Folk mit westafrikanischen Einflüssen aus Kanada…

Diese interessante Mischung bieten The Barr Brothers – ein Quartett, bestehend aus den Brüdern Brad (Gesang/Gitarre) und Andrew (Schlagzeug), der klassischen Harfinistin Sarah Page und Pianist/Bassist Andres Vial.

Weiter unten könnt ihr euch den neuen Song ›Half Crazy‹ anhören, welcher Teil ihres zweiten Studioalbums SLEEPING OPERATOR ist, das am 10. Oktober veröffentlicht wird.

Tracklist SLEEPING OPERATOR
1. Static Orphans
2. Love Ain’t Enough
3. Wolves
4. Even the Darkness Has Arms
5. Come in the Water
6. Little Lover
7. How the Heroine Dies
8. Valhallas
9. Half Crazy
10. Bring Me Your Love
11. England
12. The Bear at the Window
13. Please Let Me Let it Go

The Barr Brothers ›Half Crazy‹ Songpremiere:

Aktuell sind die vier jungen Kanadier auch in Deutschland unterwegs. In folgenden Städten sind sie live zu sehen:
21. Juli Stuttgart, Jugendhaus Feuerbach
22. Juli Würzburg, Uni Würzburg
23. Juli Mannheim, Marktplatz Mannheim
(Freier Eintritt bei allen oben genannten Terminen)
05. September Berlin, First We Take Berlin
15. Oktober Köln, Studio 672
16. Oktober Hamburg, Prinzenbar

 

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Aerosmith – ROCKS / DRAW THE LINE / NIGHT IN THE RUTS / ROCK IN A HARD PLACE

Ratten im Keller: Aerosmiths schwierige Übergangsjahre. Guter Rat war...

Dee Snider: Das blonde Metal-Sprachrohr

Auf der einen Seite der Leitung ist es kalt...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen