Slash: Guns N’ Roses-Reunion ist „surreal“

-

Slash: Guns N’ Roses-Reunion ist „surreal“

slash soloIn einem Gespräch mit Aerosmith-Drummer Joey Kramer sprach Slash über seine Vorliebe für Kaffee – und das immer noch ungewohnte Gefühl, wieder bei Guns N’ Roses zu sein.

Slash kann es immer noch nicht so ganz glauben, wieder mit Guns N’ Roses unterwegs zu sein, wie er in einem “WZLX”-Radiointerview mit Joey Kramer verraten hat. Nachdem sich die beiden Musiker über ihren ausschweifenden Kaffeekonsum ausgetauscht hatten, kam Slash auf seine aktuelle US-Tournee mit den Gunners zu sprechen.

“Es fühlt sich noch immer so surreal an”, sagte Slash. Doch es laufe hervorragend, alle spielten gut, die bisherigen Shows seinen großartig gewesen. “Wir haben alle viel erlebt, es ist wirklich cool.”

“Wir waren eigentlich ziemlich zuversichtlich, dass das nicht mehr passieren würde”, scherzte Slash über die Wiedervereinigung seiner Band. Dass es doch so weit gekommen sei, sei immer noch unglaublich.

Guns N’ Roses sind seit Ende Juni und noch bis August auf ihrer “Not In This Lifetime…”-Tournee in Nordamerika unterwegs.

Hier hört ihr Slash im Interview mit Joey Kramer von Aerosmith:

Hier sehen: Slash und Duff von Guns N’ Roses in einer Backstage-Reportage.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Pflichtlektüre

David Bowie – THE LITTLE BOX OF DAVID BOWIE

Schatzkästlein mit drei Schubfächern: zum Teil unveröffentlichte Bowie-Preziosen. Auch nach...

Roger Waters: Wettert gegen Joe Biden

Seine aktuellen Konzerte beginnt Roger Waters mit einer polemischen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen