Auf der Bühne in „eigener Welt“

-

Auf der Bühne in „eigener Welt“

- Advertisment -

Slash @ Neil Zlozower (1)Slash ist zu schüchtern, um dem Publikum bei Konzerten direkt in die Augen zu sehen. Deshalb trägt der Gitarrist bei seinen Shows immer eine Sonnenbrille.

Es hat einen besonderen Grund, dass Slash bei Auftritten immer eine Sonnenbrille trägt. Und der ist nicht, dass er dann cool aussieht. Nein, der eigentliche Grund ist die Schüchternheit des Gitarrengotts. „Ich schaue fast nie aufs Publikum“, sagte Slash dem New Zealand Herald. „Ich fühle mich unwohl, wenn ich direkt in die Gesichter der Zuschauer sehe.“

Meistens habe er die Augen geschlossen, wenn er auf der Bühne steht. „Ich bin in meiner eigenen Welt, wenn ich Gitarre spiele. Es kommt vom Herzen – aber ich bin dabei auf einer Insel.“ Die Sonnenbrille sei zuerst eine „Hangover-Geschichte“ gewesen, bis das Tragen derselben zur Routine geworden sei. Zumal: „Wo du auch bist, jeder hat ein Smartphone, mit dem er ein Foto von dir macht. Schließlich nimmst du die Brille gar nicht mehr ab“.

Im September ist Slashs Album WORLD ON FIRE erschienen. Vor gut zwei Wochen gab der Gitarrenvirtuose in einem TV-Auftritt bei Conan O’Brien mit ›Bent To Fly‹ einen der neuen Songs zum Besten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Spencer Davis: Der Musiker ist tot

Laut seinem Manager Bob Dirk ist Spencer Davis am Montag an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Der...

Meat Loaf: BAT OUT OF HELL

Exzellente Hommage an die Eisenhower-Ära: Du nimmst mir das Wort aus dem Mund! Zufälle gibt es! Als Meat Loaf erst...

Toto: Neues Line-Up

Steve Lukather und Joseph Williams haben gestern bekannt gegegeben, in Zukunft mit einem veränderten Line-Up von Toto...

Titelstory: Tom Petty – America’s Sweetheart

Mit HYPNOTIC EYE bewiesen Tom Petty & The Heartbreakers in der vierten Dekade ihrer Karriere erneut eindrucksvoll, dass sie...
- Werbung -

Sturgill Simpson: Überraschungsalbum veröffentlicht

Am 16. Oktober hat Sturgill Simpson überraschend das Album CUTTIN' GRASS VOL. 1 (BUTCHER SHOPPE SESSIONS) herausgebracht....

Zeitzeichen: Elton John

„Ich versuche lieber, eine Brücke zu den Menschen auf der anderen Seite zu bauen, als eine Mauer...

Pflichtlektüre

Limitierte Dio-Gitarre zu gewinnen

Dio ist Gott. Diese Huldigung kann wohl kaum übertrieben...

Review: The Record Company – ALL OF THIS LIVE

Staubtrockener Roots-Rock aus Kalifornien. Auf diesem Album geht es um...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×