Slade: Will Noddy Holder eine Reunion des Original-Line-Ups?

-

Slade: Will Noddy Holder eine Reunion des Original-Line-Ups?

In den 70er Jahren zählten Slade zu den bekanntesten Musikexporten des UK. Aktuell segelt Gitarrist Dave Hill alleine unter dem Banner Slade, nachdem Original-Drummer Don Powell kürzlich aus der Band ausgeschlossen wurde. Zahlreiche Streitereien über die Jahre haben eine Reunion aller Originalmitglieder verhindert, doch dem Mirror gegenüber erklärte Sänger Noddy Holder jüngst, die Band für eine Show am Glastonbury Festival wieder zusammenbringen zu wollen.

Holder dazu: “Es wäre toll, wenn wir unsere Differenzen überwinden könnten. Ich denke, wir müssten wohl getrennt reisen, mit getrennten Backstageräumen. Und vielleicht müssten wir auf der Bühne auch Trennscheiben aufstellen, damit die Sache nicht in einer Schlägerei endet.”

Update: Noddy Holders Management hat dementiert, dass der Sänger diese Aussage zu einer potentiellen Reunion von Slade getroffen hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Mastodon – Jäger und Gejagte

Mit ihrer Musik feiern sie weltweit Erfolge, doch im...

The Rolling Stones: Vorschau auf die Show in München

Heute Abend steigt in München das zweite Konzert der...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen