Ronnie Spector: Sängerin mit 78 gestorben

-

Ronnie Spector: Sängerin mit 78 gestorben

Mit 78 Jahren ist Ronnie Spector nun ihrem Krebsleiden erlegen, das teilte ihre Familie auf der Website der Künstlerin mit. Die Sängerin wurden in den 60er Jahren mit der Gruppe The Ronettes berühmt, die aus ihr, ihrer Schwester Estelle Bennett und ihrer Cousine Dedra Talley bestand.

1967 lösten die Ronettes auf, 1968 heiratete Ronnie ihren Manager Phil Spector, ließ sich jedoch 1974, nach bereits zweijähriger Trennung, scheiden, weil Spector sie wiederholt körperlich und seelisch misshandelt hatte.

Bis 2016 veröffentlichte Ronnie Spector vier Soloalben, 1990 erschien ihre Autobiografie mit dem Titel “Be My Baby: How I Survived Mascara, Miniskirts, and Madness, or My Life as a Fabulous Ronette”.

Das Statement ihrer Familie: “Unser über alles geliebter Engel Ronnie verließ diese Welt heute friedlich, nach einem kurzen Kampf gegen den Krebs. Sie war bei ihrer Familie und in den Armen ihres Ehemannes Jonathan. Ronnie lebte ihr Leben mit einem Funkeln in den Augen, mit einer mutigen Haltung und einem herrlichen Sinn für Humor. Sie hatte immer ein Lächeln auf den Lippen, war erfüllt mit Liebe und Dankbarkeit. Ihr beschwingter Sound, ihr verspielter Charakter und ihre magische Präsenz werden in all jenen weiterleben, die sie kannten, gehört oder gesehen haben. Anstelle von Blumen wollte Ronnie, dass die Leute an lokale Frauenhäuser oder an den “American Indian College Fund” spenden. Eine Feier von Ronnies Leben und ihrer Musik wird bald bekannt gegeben. Bis dahin bittet die Familie um Privatsphäre in diesen Zeiten.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Coheed And Cambria: VAXIS II: A WINDOW OF THE WAKING MIND

Coheed And Cambria besitzen die große Gabe, ihre Hörer vom ersten Ton eines jeden Albums an wieeinen alten Freund...

Arthur Brown: LONG LONG ROAD

Erneut verdienter Legendenstatus Er ist wirklich einen langen, langen Weg gegangen. Arthur Brown hat absoluten Kultstatus inne und bleibtdoch trotz...

Pflichtlektüre

Mother Love Bone – MOTHER LOVE BONE

Pearl Jams Wurzeln: Was hätte sein können, wenn...! Manchmal...

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK MAGAZIN

Led Zeppelin: Ihre größten Songs Als Led Zeppelin vor 50...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen