SIXX:A.M.: Starten Aufruf #ReasonToRise

-

SIXX:A.M.: Starten Aufruf #ReasonToRise

- Advertisment -

SixxAM_2_-_credit_Dustin_Jack (1)Nikki Sixx und seine Band rufen ihre Fans auf, sich unter der Kampagne #ReasonToRise gegen Ungerechtigkeit aufzulehnen.

Zur Veröffentlichung ihres neuen Albums VOL.1 PRAYERS FOR THE DAMNED am 29. April haben sich SIXX:A.M., die Band um Ex-Mötley Crüe-Bassist Nikki Sixx, etwas ganz Besonderes überlegt. Passend zum Thema ihrer ersten Single ›Rise‹ wollen sie ihre Fans zu mehr Engagement und Courage auffordern.

Sänger James Michael erklärt: „Es geht dabei darum, wie wir uns an einem global entscheidenden Punkt verhalten, und um unsere Plicht als Erdenbürger, uns zu vereinen, miteinander zu kommunizieren und aufzustehen, um mehr von uns und den Mächtigen zu fordern.“

Fans von Nikki Sixx, James Michael und D.J. Ashba sind genau dazu aufgefordert und, wann immer sie einen Grund zu handeln erkennen, sich einzusetzen und dies unter dem Begriff #ReasonToRise in ihren sozialen Medien zu teilen.

Hier erklären Nikki, James und D.J. ihre Kampagne:

SIXX:AM. – #ReasonToRise

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Mr. Bungle: Livestream zu Halloween

Mr. Bungle retten Halloween dieses Jahr davor, eine absolute Nullnummer zu werden, und starten einen Livestream....

Das letzte Wort: Scott Weiland

Aus unserem Archiv, 2014: Der Velvet-Revolver-Sänger und Frontmann der Stone Temple Pilots mit einer Bilanz seines Lebens – dabei...

Tenacious D: ›Time Warp‹-Cover gegen Trump

Mit den Worten "It’s astounding… time is fleeting… and the 2020 election is here. Time to ROCK-Y...

AC/DC: Hier das neue Video zu ›Shot In The Dark‹ sehen

Ohne großes Herumgerede und Abschweifen: Hier ist der erste Videoclip, den AC/DC im Zuge ihres kommenden Albums...
- Werbung -

CLASSIC ROCK präsentiert: Thundermother live

Thundermother trotzen der Corona-Pandemie so gut es geht und ziehen ihre Tour zum jüngsten Album HEATWAVE durch....

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Pflichtlektüre

Woodstock: Heute vor 50 Jahren…

...war der Auftakt zu "three days of Peace &...

Review: Lucifer – LUCIFER II

Heavy Rock aus dem Bilderbuch des Teufels. Es gibt mehrere...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×