We Sing Vol. 2

-

We Sing Vol. 2

WeSingVol2Karaoke-Party mit ungebetenen Gästen.

WE SING fiel im Musikspiel-Wust vorrangig durch gleichzeitiges Karaoke-Singen mit vier Mikrofo-nen auf. Klar, dass diese Funktion im Nachfolger ebenso zur Standardausrüstung gehört wie einfache, an Sonys SINGSTAR-Reihe orientierte Menüs, drei Schwierigkeitsstufen und diverse Modi für gegnerisches, gemeinsames oder abwechselndes Blamieren.

Hinzu kommen kleine Restaurierungen wie Gesangsunterrichts- oder verzichtbare Rap-Möglichkeiten. Elementar: An einigen HDTV-Geräten auftretende Übertragungsverzögerungen gehören lediglich We Sing Vol. 1 und somit der Ver­gangenheit an.

Was sich von geschmacklichen Fehltritten unter den 40 zum Mitsingen bittenden, von Original-Videos unterlegten Songs nicht gerade behaupten lässt. Keine Frage: Künstler wie B52s (›Love Shack‹), Dandy Warhols (›Bohemian Like You‹), Gloria Gaynor (›I Will Survive‹), Jamiroquai (›Virtual Insanity‹), Kaiser Chiefs (›Ruby‹), Lynyrd Skynyrd (›Sweet Home Alaba-ma‹), Stereophonics (›Dakota‹) und The Supremes (›Baby Love‹) rocken das Haus. Aber: Möchte sich wirklich jemand beim Mitträllern von Jürgen Marcus, Roy Black/Anita, Lou Bega, Westlife, Henry Valentino/Uschi oder Reamonn erwischen lassen?

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die Geburt des Glamrock

Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

Pixies: DOGGEREL

Die einst bahnbrechenden Wegbereiter bestellen heute ihr Land – fair enough Die Pixies besitzen ihren Status als bejubelte Pioniere zu...

Sammy Hagar & The Circle: CRAZY TIMES

Vollgas in allen Gassen Drei Jahre nach ihrem Debüt SPACE BETWEEN (2019) starten Sammy Hagar & The Circle (hinter dem...

The Dead Daisies: RADIANCE

Klassische Rock’n’Roll-Gemeinschaft Das bereits sechste Album des australisch-amerikanischen Kollektivs um Gitarrist David Lowy in weniger als einer Dekade. Im Gegensatz...

Was machen eigentlich Grand Funk Railroad?

Poison, Autograph, Rob Zombie, Jackyll, Eric Church und viele andere haben den Grand-Funk-Railroad-Megahit und Trademarksong ›We’re An American Band‹...

Skurrile Cover: BREAKFAST IN AMERICA

We der das Wort „Flugscham“, noch transatlantische Discount-Reisen im überbuchten Touri-Bomber waren schon erfunden, als Supertramps sechstes Studioalbum erschien....

Pflichtlektüre

Guns N’ Roses: So war es bei ihrer Show in Berlin

Am 3. Juni machten Guns N' Roses auf...

Meilensteine: Lou Reed wird verhaftet

6. April 1979: Die Polizei nimmt Lou Reed nach...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen