Saxon – UNPLUGGED AND STRUNG UP

-

Saxon – UNPLUGGED AND STRUNG UP

SaxonHits der Sachsen als Orchesterfassungen und Balladen.

Alte Ohrwürmer in neuen Versionen, das freut die Die-Hard-Fans, die das Strickmuster „same but different“ bevorzugen. Im Falle von Saxon klappt das prima, die Orchesterversionen ausgewählter Klassiker wie ›Crusader‹, ›Call To Arms‹ u.a. funktionieren gut. Das Pathos der Heavy-Metal-Hymen passt problemlos zu den schwelgenden Klängen eines Orchesters. Zudem enthält die Scheibe einen knackigen Remix von ›Stallions Of The Highway‹ sowie Neuaufnahmen von ›Forever Free‹ und ›Just Let Me Rock‹, deren Sinn sich dem Kritiker nicht erschließt. Hinzu kommen Akustikversionen von vier weiteren Songs (›Frozen Rainbow‹, ›Iron Wheels‹, ›Requiem‹, ›Coming Home‹). Zu Lagerfeuerklampfen kann Silberrücken Biff Byford zeigen, dass seine Stimme über mehr Tiefe und Möglichkeiten verfügt, als man anhand der Rock-Fassungen ahnte. Als Bonus gibt es das komplette Album HEAVY METAL THUNDER von 2002 oben drauf, eine ganz nette Geste, die jedoch die alten Anhänger nicht unbedingt nötig hätten. Das Doppelalbum wirkt etwas zusammengeschustert, aber den einen oder anderen neuen Aspekt im bekannten Song könnte der Die-Hard-Fan durchaus entdecken.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Fleetwood Mac: Christine McVie ist verstorben

Vor kurzem teilten Fleetwood Mac über ihre Social-Media-Kanäle mit, dass Christine McVie im Alter von 79 Jahren gestorben ist....

The Rolling Stones: GRRR LIVE! erscheint am 10.02.

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Rock Meets Classic: Uriah Heep mit an Bord

Nach einer weiteren Verschiebung stehen nun für 2023 alle Zeichen auf grün und die beliebte Konzertreihe Rock meets Classic...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Pflichtlektüre

AC/DC: Bassist Cliff Williams verabschiedet sich in Videobotschaft

Bassist Cliff Williams wird heute seine allerletzte Show bei...

Foo Fighters: ›The Pretender‹ live in antikem Ambiente

Im Juli spielten die Foo Fighters in der antiken...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen