Santana: Kollaboration mit Kirk Hammett auf neuem Album

-

Santana: Kollaboration mit Kirk Hammett auf neuem Album

- Advertisment -

Auf seinem kommenden Album arbeitet Carlos Santana unter anderem mit Kirk Hammett zusammen.

Auf dem Nachfolger zu seinem 2019 erschienenen AFRICA SPEAKS wird Kirk Hammett von Metallica einen kleinen Gastbeitrag leisten und Santana meinte dazu jüngst wörtlich: „Er reißt alles nieder!“

In einem Interview mit „ABC Radio“ erklärte der Ausnahmegitarrist außerdem, dass vielleicht auch Steve Winwood und Corey Glover (Living Colour) auf der Platte zu hören sein werden.

In wenigen Wochen wird Hammett außerdem bei der Veröffentlichung „Mick Fleetwood & Friends Celebrate The Music Of Peter Green And The Early Years Of Fleetwood Mac“ zu hören und zu sehen sein. Bei dem Tributkonzert spielte Hammett ›The Green Manalishi (With The Two Pronged Crown)‹ auf Peter Greens berühmter 1959-Les-Paul.

Next month, Hammett appears on the release of Mick Fleetwood & Friends Celebrate The Music Of Peter Green And The Early Years Of Fleetwood Mac, where he joins an all-star lineup to perform aversion of The Green Manalishi (With The Two Pronged Crown). Hammett plays the song on Peter Green’s iconic 1959 Les Paul guitar.

1 Kommentar

  1. Kirk Hammett ist meiner Meinung nach einer der besten Metall-Shredder-Gitarristen, aber als Blues-Player fehlt im der Spirit, der Reife und das Feeling.
    Im übrigen ist es die Les Paul die Peter Green Gary Moore verkauft hatte und die Hammett für über 2 Millionen Dollar ersteigert haben soll.
    Die Gitarre an sich macht noch keinen magischen Player. Aber der Mann hat ja noch ein paar Jahre vor sich, hoffe ich zumindest für ihn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Videos der Woche: Alice Cooper mit TRASH

Trash. Zu Deutsch: Müll. Doch das Album sollte die Karriere des Gruselrockers nicht in die Tonne befördern, sondern zu...

In Memoriam: Peter Green

Er war Sänger, Songwriter und einer der besten Bluesgitarristen, die Großbritannien je hervorgebracht hat. Wir blicken zurück auf das...

Jim Breuer und Joe Elliott: Das liebe ich an BACK IN BLACK

Jim Breuer (Comedian und Beano-Imitator) "BACK IN BLACK prägte meine Teenager-Jahre. Es gab, als ich aufwuchs, einen Clash der Sub­kulturen…...

Rückblende: The Quireboys mit ›7 O’Clock‹

Dieser hochansteckende, aufpeitschende Fanliebling von Spike & Co. hatte in den ersten paar Jahren seiner Existenz nicht mal einen...
- Werbung -

Die reine Polemik!

Diesmal eher unpolemisch, dafür mit einer tiefen Verbeugung: vor zwei Typen, die 1973 etwas wahrhaft Großes schufen, das in...

Gamechangers: Guns N‘ Roses mit APPETITE FOR DESTRUCTION

Ob Buddy Holly, der den Kids beibrachte, eine Fender Stratocaster zu begehren, George Harrison als Pionier des amerikanischen Folkrock...

Pflichtlektüre

Metallica: Seht hier das Making-of zur neuen Single ›Hardwired‹

Metallica bieten uns Einblick in die Aufnahmen ihres neuen...

Vidunder – Mehr Magie!

Der nächste Stern am klassischen Rockhimmel? Vidunder haben gute...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen