0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Santana: Kollaboration mit Kirk Hammett auf neuem Album

-

Santana: Kollaboration mit Kirk Hammett auf neuem Album

- Advertisement -

Auf seinem kommenden Album arbeitet Carlos Santana unter anderem mit Kirk Hammett zusammen.

Auf dem Nachfolger zu seinem 2019 erschienenen AFRICA SPEAKS wird Kirk Hammett von Metallica einen kleinen Gastbeitrag leisten und Santana meinte dazu jüngst wörtlich: “Er reißt alles nieder!”

In einem Interview mit “ABC Radio” erklärte der Ausnahmegitarrist außerdem, dass vielleicht auch Steve Winwood und Corey Glover (Living Colour) auf der Platte zu hören sein werden.

In wenigen Wochen wird Hammett außerdem bei der Veröffentlichung “Mick Fleetwood & Friends Celebrate The Music Of Peter Green And The Early Years Of Fleetwood Mac” zu hören und zu sehen sein. Bei dem Tributkonzert spielte Hammett ›The Green Manalishi (With The Two Pronged Crown)‹ auf Peter Greens berühmter 1959-Les-Paul.

Next month, Hammett appears on the release of Mick Fleetwood & Friends Celebrate The Music Of Peter Green And The Early Years Of Fleetwood Mac, where he joins an all-star lineup to perform aversion of The Green Manalishi (With The Two Pronged Crown). Hammett plays the song on Peter Green’s iconic 1959 Les Paul guitar.

- Advertisement -

Weiterlesen

Top Ten: Die zehn besten Bob-Dylan-Coverversionen

Bob Dylan gehört zu den größten Musikern unserer Zeit. Viele böse Zungen behaupten jedoch, dass erst die Coverversionen anderer Bands Dylans wahre Größe offenbarten....

Jack McBannon: TENNESSEE

Der deutsche Singer/Songwriter beweist internationales Americana-Format Man muss sich einfach nur trauen. Das dachte sich wohl auch der in Wuppertal lebende Thorsten Willer, der seit...

CLASSIC ROCK präsentiert: Das Pfälzer Foodrock Festival

Zwischen dem 21. und dem 23. Juni lädt das Pfälzer Foodrock Festival zum Schlemmen und Rocken ein! Das wohl exklusivste Festival seiner Art, das vom...

1 Kommentar

  1. Kirk Hammett ist meiner Meinung nach einer der besten Metall-Shredder-Gitarristen, aber als Blues-Player fehlt im der Spirit, der Reife und das Feeling.
    Im übrigen ist es die Les Paul die Peter Green Gary Moore verkauft hatte und die Hammett für über 2 Millionen Dollar ersteigert haben soll.
    Die Gitarre an sich macht noch keinen magischen Player. Aber der Mann hat ja noch ein paar Jahre vor sich, hoffe ich zumindest für ihn.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×