Mehr

    Samsara Blues Experiment – WAITING FOR THE FLOOD

    -

    Samsara Blues Experiment – WAITING FOR THE FLOOD

    - Advertisment -

    Samsara Blues ExperimentMit einer durchschnittlichen Länge von zwölf Minuten wendet sich der Heavy-Psychedelic Blues der Berliner an Hörer mit Vorliebe für die 70er Jahre. Die Band selbst nennt Britenkapellen wie Camel, Khan und Caravan als Einflüsse, doch es gibt auch Ähnlichkeiten zu Grateful Dead, Quicksilver Messenger Service, Big Brother & The Holding Company sowie zu aktuellen Jam-Bands wie etwa Widespread Panic, Blues Traveller und Phish. 18 Monate haben sich Samsara Blues Experiment für ihr drittes Album Zeit gelassen, der Öffner ›Shringara‹ ist ein schwerer Stoner Rocker, indische Saitenklänge und ein kosmisches Moog-Solo entführen in die Hippie-Zeit. Insgesamt haben Samsara Blues Experiment einen angenehm organischen Sound, ihr Album bietet eine abenteuerliche Reise mit dem Blues als Begleiter.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Videopremiere: The Dead Daisies mit ›Bustle And Flow‹

    Passend zu ihrer jüngst veröffentlichten Single legen die Dead Daisies jetzt ein Musikvideo in Form einer "Animated...

    AC/DC: Videoteaser zu PWR/UP

    Auf Youtube gibt es nun einen ersten Teaser zum wohl immer näher rückenden Album zu sehen. Und...

    Iron Maiden: Neues Album in der Mache?

    In einer Videobotschaft erzählt Bruce Dickinson von den Plänen von Iron Maiden und macht den Fans während...

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...
    - Werbung -

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    Pflichtlektüre

    Little Feat – LIVE IN HOLLAND 1976

    Pink Pop-Auftritt 1976 erstmals auf DVD und CD. Lowell George...

    Judas Priest – REDEEMER OF SOULS

    Birminghamer (Edel-)Stahl. Judas Priest sind neben Black Sabbath (unbestritten) die...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen