Mehr

    Saga – SAGACITY

    -

    Saga – SAGACITY

    - Advertisment -

    saga sagacityBis auf den schraddeligen Gitarrensound ein hörenswertes Saga-Album.

    Man mag Saga alles möglich vorwerfen können, nicht aber, jemals ihr Fähnlein in den Wind gehängt zu haben. Egal welcher Zeitgeist gerade herrschte, was auch immer die Rock’n’Roll-Richterskala als vermeintlich oben und unten postulierte, die kanadische Gruppe zog eigenwillig, geradezu trotzig ihr Ding durch und gilt damit heute als lebende Legende.

    Anno 2014 gehören Saga damit zu den wenigen Rock-Dinosauriern, die der Welt noch etwas Bewegendes mitzuteilen haben.

    SAGACITY zeigt erneut die gelungene Mischung aus Hard- und Prog Rock und wird perfekt durch Michael Sadlers charismatische Stimme in Szene gesetzt. Kompositorisch gibt es typisches Saga-Kraftfutter, in den zwei besten Tracks der Scheibe, dem streckenweise Yes zitierenden ›I’ll Be‹ (inklusive spanischer Akustikgitarren) und dem an Marillions ›Hooks In You‹ angelehnten ›Luck‹ herrscht sogar großes Kino.

    Der Hörgenuss dieser eigentlich tadellosen Scheibe wird allerdings durch einen unsäglichen E-Gitarren-Sound stark geschmälert. Fingertechnisch zeigt Ian Crichton seine ganze Klasse, der Klang seiner Rhythmusklampfe ist dagegen schraddelig und diesen hörenswerten Songs nicht angemessen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.
    - Werbung -

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Pflichtlektüre

    CARAVAN – THE WORLD IS YOURS: THE ANTHOLOGY 1968 – 1976

    Vierer-Box der britischen Progrock-Formation, die über Kultstatus nie hinaus...

    CLASSIC ROCK präsentiert: Fischer-Z live!

    Die legendäre New Wave-Band Fischer-Z gehen 2019 mit ihrem...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen