The Rolling Stones: Spielfilm über Jagger, Richards und Co. in den frühen 70ern geplant

-

The Rolling Stones: Spielfilm über Jagger, Richards und Co. in den frühen 70ern geplant

rolling stones exile on main streetIm Zentrum des Films sollen die Aufnahmesessions der Rolling Stones zum Album EXILE ON MAIN STREET stehen. Regie führt “Downton Abbey”-Regisseur Andy Goddard.

Die turbulenten, chaotischen, feuchtfröhlichen Sessions zum Rolling-Stones-Meilenstein EXILE ON MAIN STREET sind Thema des geplanten Spielfilms “Exile on Main Street: A Season in Hell with the Rolling Stones”. Der Streifen basiert auf dem gleichnamigen Buch des US-Journalisten Robert Greenfield. Dies berichten mehrere englischsprachige Medien.

Als Regisseur soll Andy Goddard verpflichtet worden sein. Der Brite inszenierte mehrere Episoden von TV-Serien wie “Downton Abbey” oder “Doctor Who” und schrieb das Drehbuch zu “Set Fire To The Stars”. Im Moment läuft das Casting für die Rollen von Mick Jagger und Keith Richards, wie auf “Deadline Hollywood” zu lesen war. Der Erscheinungstermin des Films ist noch offen.

EXILE ON MAIN STREET ist 1972 herausgekommen und gilt als eines der besten Alben der Rolling Stones überhaupt – dank großer Songs wie ›Tumbling Dice‹, ›Sweet Virginia‹ und ›Shine A Light‹. Aufgenommen wurde die Platte in der Villa Nellcôte in Südfrankreich.

Hier seht ihr die Rolling Stones mit ›Sweet Virginia‹ live in Texas im Jahr 1972:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

NIER: AUTOMATA

Stylish-rasantes Action-Rollenspiel. Skurrile Charaktere und Kulissen, Over-The-Top-Action sowie bewährte Rollenspiel-Tugenden...

Reviews: I See Hawks In LA – New Kind of lonely

Zwischen Folk, Country & Americana. Vom alternati-ven Ansatz, den der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen