Rock’n’Roll-Werbestars – Die besten Spots (Teil 1)

-

Rock’n’Roll-Werbestars – Die besten Spots (Teil 1)

- Advertisment -

Iggy Pop_SchweppesStars in der Werbung sind bei weitem nichts Neues, schließlich haben alle Parteien etwas davon. Der Promi bessert sein Taschengeld ein wenig auf und das Produkt hat einen Werbeträger, der seine Fans in die Gechäfte lockt.

David Beckham hat schon für H&M gemodelt, Jeff Bridges trägt gern Marc O’Polo, Jennifer Lawrence behängt sich mit Dior, Brad Pitt sprüht gern etwas Chanel No. 5 auf seine Damen, Mick Jaggers Tochter Lizzy schlüpft in Wäsche von Skiny, Thomas Müller fährt vorübergehend auch mal VW und dass George Clooney am liebsten Nespresso trinkt, wissen mittlerweile auch alle.

Auch Rockstars haben diesen kleinen Nebenerwerb für sich entdeckt. Auf den folgenden Seiten zeigen wir euch die lustigsten Werbespots.

 

Los geht es mit Iggy Pop.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lainey Wilson: Mit dem Wohnwagen nach Nashville

Mit ihrem Majorlabeldebüt SAYIN’ WHAT I’M THINKIN’ geht für die Singer-/Songwriterin Lainey Wilson ein über Jahre gehegter Traum in...

Meilensteine: The Pretty Things mit EMOTIONS

18 April 1967: Auf der dritten LP EMOTIONS lenkt sich der Fokus von R’n’B auf Psychedelia. Prinzipiell durchliefen sämtliche Bands...

24/7 Diva Heaven: Sind sie zu rough, bist du zu soft

Im Duden wird die „Diva“ als Person beschrieben, die durch besondere Empfindlichkeit oder exzentrische Allüren auffällt. 24/7 Diva Heaven,...

Video der Woche: The Eagles mit ›Tequila Sunrise‹

Zum Jubiläum von DESPERADO hier ein Song der Eagles mit Cocktail-Assoziationen. Nachdem Don Henley und Glenn Frey auf dem...
- Werbung -

Top 10: Die „vantastischsten“ Acts der Musikgeschichte

Zum Start ins Wochenende hier eine kleine und thematisch stringente Playlist zum Nachhören und Schmunzeln. Heute mit den "vantastischsten"...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Für das durchwachsene Wochenende gibt es alles andere als durchwachsene Musik von Greta Van Fleet, den Entstehungsprozess von Tom...

Pflichtlektüre

Review: Hardcore Superstar – YOU CAN’T KILL MY ROCK’N’ROLL

Nicht hinschauen! Ob sich Hardcore Superstar mit dem grenzwertigen Cover...

Review: Bob Dylan – FALLEN ANGELS

Eine Erzählung von ewiger Liebe und gebrochenem Herzen –...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen