Rock’n’Roll-Werbestars – Die besten Spots (Teil 1)

-

Rock’n’Roll-Werbestars – Die besten Spots (Teil 1)

- Advertisment -

Iggy Pop_SchweppesStars in der Werbung sind bei weitem nichts Neues, schließlich haben alle Parteien etwas davon. Der Promi bessert sein Taschengeld ein wenig auf und das Produkt hat einen Werbeträger, der seine Fans in die Gechäfte lockt.

David Beckham hat schon für H&M gemodelt, Jeff Bridges trägt gern Marc O’Polo, Jennifer Lawrence behängt sich mit Dior, Brad Pitt sprüht gern etwas Chanel No. 5 auf seine Damen, Mick Jaggers Tochter Lizzy schlüpft in Wäsche von Skiny, Thomas Müller fährt vorübergehend auch mal VW und dass George Clooney am liebsten Nespresso trinkt, wissen mittlerweile auch alle.

Auch Rockstars haben diesen kleinen Nebenerwerb für sich entdeckt. Auf den folgenden Seiten zeigen wir euch die lustigsten Werbespots.

 

Los geht es mit Iggy Pop.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Blues-Boom: Lead Belly

Baumwollpflücker, Blues-Pionier, Casanova, verurteilter Mörder und Urvater des Rock'n'Roll. Lead Belly kam 1885 als Huddie Ledbetter in Mooringsport, Louisiana, auf...

Foo Fighters: Trailer zum Film “Studio 666”

Im Februar 2022 erscheint die Horrorkomödie "Studio 666", in der die Foo Fighters die Hauptrolle spielen. Der Streifen handelt...
- Werbung -

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 6

Am heutigen Nikolaustag versteckt sich die Neuauflage der Kultplatte OPERATION:MINDCRIME von Queensryche im Adventskalender. Das Doppelalbum enthält einmal OPERATION:MINDCRIME...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Pflichtlektüre

Saxon: Saxonisierung der musikalischen Vorbilder

In diesem ersten nun abgelaufenen Jahr der Pandemie erblickten...

Wishbone Ash: München, Freiheiz

Zweistündiges Dejavu ihrer glorreichen Zeiten. Alle Jahre wieder“ ist der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen