Rob Halford: Zusammenarbeit mit Tobias Forge von Ghost

-

Rob Halford: Zusammenarbeit mit Tobias Forge von Ghost

- Advertisment -

Rob Halford spricht in letzter Zeit oft von Kooperationen. Jetzt würde er sich gerne mit „Cardinal Copia“ von Ghost zusammentun…

Kürzlich erzählte Rob Halford von Judas Priest in einem Interview mit der Phoenix New Times, dass er gerne mit „Cardinal Copia“ zusammenarbeiten würde: „Ich war in der Garderobe zusammen mit Tobias Forge von Ghost und wir sprachen über diverse Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Musikern kann es sehr viel Spaß machen, in die Welt des anderen einzutauchen. Das ist wie mit verschiedenen Fußballmannschaften: Du betreibst den selben Sport, aber in einem anderen Spiel. Mich würde einfach interessieren, wie ich mich dort mit meiner Stimme einfügen könnte.“

Anfang dieses Jahres hatte Halford bereits davon gesprochen, ein Black Metal Projekt mit Künstlern wie beispielsweise Nergal von Behemoth in Angriff zu nehmen.

Außerdem würden er und Kollege Tony Iommi schon lange darüber sprechen, endlich einmal gemeinsame Sache zu machen. Kürzlich hatte Halford mit Baby Metal und Five Finger Death Punch kollaboriert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...
- Werbung -

Review: Joanna Connor – 4801 SOUTH INDIANA AVENUE

Joe Bonamassa, der moderne Säulenheilige des Blues, betreibt ein neues Förderprogramm. Unter seinem Indie-Labelbanner „Keeping The Blues Alive“ hat...

Review: Willie Nelson – THAT’S LIFE

Willie Nelson huldigt nach MY WAY erneut seinem einstigen Kumpel Frank Sinatra Eine Country-Legende ehrt eine Jazz-Legende – mehr Crossover...

Pflichtlektüre

Gotthard: ›Eye Of The Tiger‹ in Gedenken an Steve Lee

Hört hier Gotthards Version von Survivors ›Eye Of The...

The Rolling Stones: Mick Jagger krank – Tour abgesagt

"Mick, wir sind immer für dich da!": Die Rolling...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen