Rob Halford: Autobiographie in Planung

-

Rob Halford: Autobiographie in Planung

- Advertisment -

Judas Priest - Wacken 2018 Ein weiterer Rockstar, der viel zu erzählen hat: Rob Halford plant eine Autobiographie über sein Leben.

Eigentlich wollte Rob Halford nie irgendwelche pikanten Geschichten über sein Leben als Rock- und Metal-Ikone ausplaudern. Doch kürzlich erwähnte der Sänger in einem Interview mit Radiomoderatorin Full Metal Jackie, dass es wohl doch langsam an der Zeit wäre.

“Ich habe mal wieder darüber nachgedacht, was mir alles so passiert ist im Leben, von dem die Leute gar nichts wissen. Es wird sehr witzig – ich wurde beispielsweise höchstpersönlich von der Jungfrau Maria in einer Kirche in England gesegnet. Wenn das die Menschen nicht dazu bringt, mein Buch zu lesen, dann weiß ich auch nicht weiter.”

Außerdem fügte der Metalgott hinzu: “Einige der besten Bücher wie “The Dirt” von Mötley Crüe oder das Buch von Led Zeppelin oder Lemmy kommen einfach direkt vom Kern der Sache, direkt aus dem Herzen der echten Geschichte.”

Wann er sein Vorhaben genau in die Tat umsetzen wolle, ließ Halford bisher nicht verlauten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Dion: Neues Album STOMPING GROUND

Nach seinem letzten Album BLUES WITH FRIENDS von 2020 erscheint nun am 5. November Dions neue Platte STOMPING GROUND. Auch...

Tom Petty: Neue Doku “Somewhere You Feel Free”

Am 11. November erscheint die neue Dokumentation "Somewhere You Feel Free", die den Schaffensprozess von Tom Pettys Album WILDFLOWERS...
- Werbung -

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Pflichtlektüre

Judas Priest: Glenn Tipton spielt drei Songs bei Live-Show

Nach der traurigen Nachricht vom krankheitsbedingten Rückzug von Glenn...

Sixx:A.M. – PRAYERS FOR THE BLESSED VOL. 2

Stärke vs. Schmalz. Vor gut einem halben Jahr erschien...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen