Bon Jovi: Richie Sambora offen für Reunion

-

Bon Jovi: Richie Sambora offen für Reunion

Richie Sambora kann sich eine Reunion mit Bon Jovi vorstellen.Richie Sambora, ehemaliger Gitarrist von Bon Jovi, kann sich eine Reunion mit seiner alten Band zur Einführung in die Hall Of Fame vorstellen.

Bon Jovi befinden sich unter den Nominierten für die Aufnahme in die Rock And Roll Hall Of Fame im nächsten Jahr. Trotz der schwierigen Trennung von Gitarrist Richie Sambora 2013, kann sich dieser aufgrund der möglichen Auszeichnung vorstellen, speziell zu diesem Anlass wieder einmal mit seiner ehemaligen Band zusammenzuspielen.

Gitarrist Richie Sambora denkt an eine Reunion mit seiner ehemaligen Band Bon Jovi.

Billboard fragte den Künstler, ob er sich für eine gemeinsame Show erwärmen könnte, falls Bon Jovi 2018 gewinnen sollten. Schließlich wäre er seit 1983 vielen Fans zufolge mindestens zweitwichtigstes Mitglied der Band gewesen und hätte an den meisten Hits mitgeschrieben.

Sambora zeigte sich hierauf erstaunlich positiv: “Klar, natürlich! Warum auch nicht? Es gibt da irgendwie viel Häme, weißt du. Aber, ich meine, es gibt einfach…es war einfach Zeit für mich, die Band damals zu verlassen. Also ja, natürlich.”

Aktuell arbeitet Sambora viel mit seiner Lebensgefährtin und Gitarrenkollegin Orianthi zusammen, gerade erst haben die beiden unter dem Namen Rso das Album RISE veröffentlicht.

Trotzdem scheint ihm der Gedanke an eine Reunion-Show zu gefallen. Auf die Frage, wie gut die Chancen tatsächlich stünden, antwortete Sambora: “Sag niemals nie. Das hängt von vielen Faktoren ab. Nicht, dass wir darüber sprechen würden. Das (die Nominierung) ist gerade erst passiert. Aber natürlich denke ich mir, dass wir das gut hinkriegen würden. Weißt du, was ich meine?”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Lee Aaron – RADIO ON!

Die Metal-Queen mit einem radiofreundlichen Groove Ist das eine Art...

Thunder: Seht hier den neuen Clip zu ›No One Gets Out Alive‹

Seht hier das Video zu ›No One Gets Out...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen