Reviews: THE PARLOTONES – JOURNEY THROUGH THE SHADOWS

-

Reviews: THE PARLOTONES – JOURNEY THROUGH THE SHADOWS

- Advertisment -

Schattenreiches Anbiedern.

Seit ihr Song ›Come Back As Heroes‹ die Fernsehüber- tragungen der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 anheizte, sind The Parlotones in hiesigen Gefilden eine feste Hausnummer. Passend zur Europameis- terschaft 2012 setzt das neue Album der Südafrikaner genau dort an, wo der Vorgänger STARDUST GALAXIES vor zwei Jahren endete: stadiontauglicher Indie-/Alternative Rock zwischen Feuerzeug-Balladen Pathos (›I Am Alive‹) und Vorwärtstreibern (›Brave And Wild‹) findet seinen Weg durch die Lautsprecher, stets unterfüttert von großen Gesten und Kahn Morbees wärmendem Gesang.

Keine Frage: The Parlotones wissen, Lieder samt sattelfester Melodien zu schreiben. Leider wirkt die Musik im Vergleich zu früheren Kreationen wie A WORLD NEXT DOOR TO YOURS (2007) mittlerweile jedoch etwas berechnend. Fast so, als lege das 1998 gegründete Quartett es auf möglichst häufige Rotationen in den Tagesprogrammen großer Radiostationen an. Ärgerlich, denn die schablonenhaften, beliebigen Töne rücken The Parlotones’ einstige Frische und Authentizität in den Hinter- grund.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Takida: Tourverschiebung

Der Name Takida ist tatsächlich der Figur Gohei Takeda aus dem Manga-Comic „Ginga Nagereboshi Gin“ entlehnt. Die dazugehörige Band...

Rückblende: Thin Lizzy: ›The Boys Are Back In Town‹

Ohne ihren Manager und dessen Gespür für einen guten Song sowie einige amerikanische DJs, die darauf ansprangen, hätte sich...

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...
- Werbung -

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Pflichtlektüre

Die skurrilsten Cover der Rock-Welt: WARRIOR – THE BATTLE HAS STARTED

Sie sind also Krieger, unsere zwei Christmetaller von Warrior....

Mötley Crüe: “The Dirt” kommt im März

Im März 2019 erscheint der vielleicht wildeste Film des...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen