Will Varley – KINGSDOWN SUNDOWN

-

Will Varley – KINGSDOWN SUNDOWN

- Advertisment -

will varley albumKompromissloser als bisher.

Will Varley ist einer jener jungen britischen Folkmusiker, die ihre ganz eigene Nische gefunden zu haben scheinen. Während Frank Turner den sympathischen Akustik-Punk gibt und Kollege Beans On Toast für humorige Grotesken verantwortlich zeichnet, gilt Will Varley spätestens seit POSTCARDS FROM URSA MINOR vor genau einem Jahr als der Stille und Emp­findsame der jungen Singer/Songwriter-Riege. Diese Schublade füllt er jetzt erneut mit KINGS­DOWN SUNDOWN: Seine Inhalte sind zwar weitgehend gleich geblieben, noch immer besingt Var­ley schmerzliche Erfahrungen und die Düsternis in seiner Seele, etwa im herausragenden ›Let Your Guards Down‹. Andererseits widmet er sich einer kritisch subversiven Verarbeitung des aktuellen Weltgeschehens, beispielsweise in ›We Want Our Planet Back‹, in dem es darum geht, unseren Globus „great again“ zu machen. Musikalisch aber geht Varley auf KINGSDOWN SUNDOWN kompromissloser als bisher vor. In einem Kellerstudio unter einem Pub nahm er lediglich sich und seine Gitarre auf – ergänzt nur um vereinzelte Akkor­deonklänge, Streicherflächen und eine grollende große Trommel. Dabei entstanden elf Stücke, die einen manchmal gewollt schmerzhaft fallen lassen, wenn sie – wie ausgerechnet das Finale ›We Keep Making Plans‹ – einfach unangekündigt abbrechen.

7/10

Will Varley
KINGSDOWN SUNDOWN
XTRA MILE RECORDINGS/INDIGO

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...
- Werbung -

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Ozzy Osbourne: Neues Biopic bereits in der Mache

Laut der amerikanischen Zeitschrift Variety ist gerade ein neues Biopic über Ozzy und Sharon Osbourne in der Mache. Entwickelt...

Pflichtlektüre

Plattensammler: Cormac Neeson (The Answer)

Der Frontmann von The Answer war mit AC/DC auf...

Video der Woche: The Cult mit ›Rain‹

Zum Ehrentag von Billy Duffy gibt es heute einen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen