Will Varley – KINGSDOWN SUNDOWN

-

Will Varley – KINGSDOWN SUNDOWN

will varley albumKompromissloser als bisher.

Will Varley ist einer jener jungen britischen Folkmusiker, die ihre ganz eigene Nische gefunden zu haben scheinen. Während Frank Turner den sympathischen Akustik-Punk gibt und Kollege Beans On Toast für humorige Grotesken verantwortlich zeichnet, gilt Will Varley spätestens seit POSTCARDS FROM URSA MINOR vor genau einem Jahr als der Stille und Emp­findsame der jungen Singer/Songwriter-Riege. Diese Schublade füllt er jetzt erneut mit KINGS­DOWN SUNDOWN: Seine Inhalte sind zwar weitgehend gleich geblieben, noch immer besingt Var­ley schmerzliche Erfahrungen und die Düsternis in seiner Seele, etwa im herausragenden ›Let Your Guards Down‹. Andererseits widmet er sich einer kritisch subversiven Verarbeitung des aktuellen Weltgeschehens, beispielsweise in ›We Want Our Planet Back‹, in dem es darum geht, unseren Globus „great again“ zu machen. Musikalisch aber geht Varley auf KINGSDOWN SUNDOWN kompromissloser als bisher vor. In einem Kellerstudio unter einem Pub nahm er lediglich sich und seine Gitarre auf – ergänzt nur um vereinzelte Akkor­deonklänge, Streicherflächen und eine grollende große Trommel. Dabei entstanden elf Stücke, die einen manchmal gewollt schmerzhaft fallen lassen, wenn sie – wie ausgerechnet das Finale ›We Keep Making Plans‹ – einfach unangekündigt abbrechen.

7/10

Will Varley
KINGSDOWN SUNDOWN
XTRA MILE RECORDINGS/INDIGO

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Pflichtlektüre

Udo Lindenberg: 75 Jahre alles klar!

Einer der wichtigsten und eigentümlichsten deutschen Rocker feiert heute...

Reviews: Malice – New Breeds of Godz

Die US Metal-Legende mit einem Zwitter aus alten und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen