Vega – ONLY HUMAN

-

Vega – ONLY HUMAN

Vega Only Human

Traditionelles aus Großbritannien.

Mit ONLY HUMAN kehren die Briten mit einer schnörkellosen und grundsoliden Scheibe zurück. Die poppig gehaltenen Stücke, zwischen AOR und Hardrock an­­gesiedelt, rangieren im Fahr­­wasser großer 80er/90er-Veröffentlichungen der Marke Danger Danger, House Of Lords oder Firehouse. Dass hier Freunde derartiger Klänge auf ihre Kosten kommen, liegt auf der Hand. Der Knack­punkt ist, dass man die Kompo­sitionen schon kennt, bevor man sie zum ersten Mal gehört hat. Mehr Eigenstän­digkeit wäre auch auf der fünften LP der 2009 gegründeten Band wünschenswert gewesen. Trotz der Vorher­sehbarkeit macht die Scheibe dennoch Spaß. Eine feine Abwechslung zu den Klassikern im CD-Regal.

5/10

Vega
ONLY HUMAN
FRONTIERS/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Wacken: So sah es 2022 auf dem Festival aus

Nach zweijähriger Corona-Pause durfte vergangenes Wochenende endlich wieder das legendäre Wacken Festival in Norddeutschland stattfinden. Unser Fotograf Markus Werner...

Pflichtlektüre

The Night Flight Orchestra – AEROMANTIC II

Bereit fürs zweite Mal in der Luft? Gerade als die...

Neuigkeiten zu: Eloy

Live und störungsfrei Eloy-Chef Frank Bornemann wagt einen zweiten Anlauf Nachdem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen