Vega – ONLY HUMAN

-

Vega – ONLY HUMAN

Vega Only Human

Traditionelles aus Großbritannien.

Mit ONLY HUMAN kehren die Briten mit einer schnörkellosen und grundsoliden Scheibe zurück. Die poppig gehaltenen Stücke, zwischen AOR und Hardrock an­­gesiedelt, rangieren im Fahr­­wasser großer 80er/90er-Veröffentlichungen der Marke Danger Danger, House Of Lords oder Firehouse. Dass hier Freunde derartiger Klänge auf ihre Kosten kommen, liegt auf der Hand. Der Knack­punkt ist, dass man die Kompo­sitionen schon kennt, bevor man sie zum ersten Mal gehört hat. Mehr Eigenstän­digkeit wäre auch auf der fünften LP der 2009 gegründeten Band wünschenswert gewesen. Trotz der Vorher­sehbarkeit macht die Scheibe dennoch Spaß. Eine feine Abwechslung zu den Klassikern im CD-Regal.

5/10

Vega
ONLY HUMAN
FRONTIERS/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Black Sabbath: Tony Iommi im Interview – This Is The End

„Die letzte Tour war eine Altmännerreise auf Luxusniveau.“ This is the end: Am 4. Februar 2017 spielten Black Sabbath ihren...

Pflichtlektüre

Testament – BROTHERHOOD OF THE SNAKE

Qualitäts-Thrash aus der Bay Area. Testament haben nach Zwangspause...

Frankie & The Heartstrings – DECENCY

Erinnert sich jemand an die JoBoxers? Man braucht ein paar...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen