Utopia – Staffel 1 & 2

-

Utopia – Staffel 1 & 2

utopia
Haarsträubend hanebüchen, unglaubwürdig in ihrer konstruierten Verschachte­lung und nicht besonders furchteinflößend wirken die meisten Verschwörungen, mit denen sich Heldinnen und Helden in Kino und Serie herumplagen müssen. Vor allem im Serienbereich sind Konspirationen meist nur Hilfsmittel, um a) die Benennung eines klaren Antagonisten zu Gunsten einer diffusen Bedrohungskulisse zu vermeiden, b) die inhärente Ungreifbarkeit des Geg­ners als erzählerische Fluchttüre zur Erklärung un­­wahrscheinlicher Plotpunkte zu nutzen oder c), um mit ermüdenden Klischees zu spielen. Ausnahmen gibt es wenige, zuletzt fiel „The Honourable Wo­­man“ als authentisch wirkender Poltithriller mit er­­staunlich glaubhafter Geheimdienstkabale ins Auge. Die wohl verstörendste fiktive Verschwörung zeichnet Serienschöpfer Dennis Kelly mit „Utopia“: Einerseits fest im Terrain des Fantastischen verortet – es geht um ein Comic mit verschlüsselter Bot­schaft, um eine Gruppe zusammengewürfelter Außenseiter im Kampf gegen übermächtige, bestens vernetzte Gegner –, ist „Utopia“ andererseits provokant paranoid in der Thematisie­rung konsequent fortgedachter Wirklichkeit. Mit dabei: versteckte Genmanipulation, unsichtbare Instrumente zur Bevölkerungskontrolle, allgegenwärtige Total­überwachung und beklemmende Ohnmacht ge­­genüber den Herrschenden. Inhaltlich eine Aus­nahmeerscheinung, machen brillante visuelle In­­szenierung, gekonnte narrative Taktung, großartige Charaktere und die meisterhaft gesetzten Ge­­waltspitzen „Utopia“ zu einer der besten Serien der letzten Jahre. Nach zwei Staffeln beendet und dank erwähnter Eigenheiten sicher nicht jedermanns Sache, ist es ein radikales Serienjuwel, das wirkt, als hätten David Lynch, Gaspar Noe und Edward Snowden „Akte X“ als bösen Acid-Trip verfilmt.

10/10

Utopia – Staffel 1 & 2
Polyband/VÖ: 28.10.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Who: THE WHO WITH ORCHESTRA LIVE AT WEMBLEY angekündigt

Am 6. Juli 2019 spielten The Who zusammen mit einem 50-köpfigen Orchester im Wembley Stadion in London. Der Mitschnitt...

Gewinnspiel: Freikarten für Kinoevent GRRR LIVE!

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Television: Tom Verlaine gestorben

Tom Verlaine ist am 28. Januar im Alter von 73 Jahren gestorben. Mit seiner Band Television prägte der Gitarrist...

Video der Woche: The Boomtown Rats ›I Don’t Like Mondays‹

Mit ›I Don't Like Mondays‹ schrieb Bob Geldorf den größten Hit seiner Band The Boomtown Rats. Heute jährt sich...

Jefferson Airplane – SURREALISTIC PILLOW

Auf surrealistischem Kissen gebettet: weiße Hasen, embryonische Reisen und lustige Autos. Gerade einmal sechs Monate lagen zwischen Jefferson Airplanes Debüt...

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

Pflichtlektüre

Michael Schenker Fest – REVELATION

Enthüllungsplatte? „Es gibt eine tiefere Bedeutung hinter Titel und Cover...

Tom Petty & The Heartbreakers: London, Hyde Park (09.07.2017)

Alles Gute zum 40. Das letzte Open Air der „British...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen