0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

Subterranean Masquerade – MOUNTAIN FEVER

Seit fast 25 Jahren besteht die israelische Prog-Rock-Formation bereits, und sie scheint sich nach wie vor kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ihr neues Album, MOUNTAIN FEVER, ist – zumindest produktionstechnisch – das bislang reifste, mit feinen Instrumentalpassagen, songdienlichen Solos, orientalischen Zitaten (›Mountain Fever‹) und der großartigen Stimme von Davidavi Dolev, dessen Timbre Hoffnung und Melancholie, Optimismus aber auch Zweifel transportiert. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass Subterranean Masquerade beispielsweise mit ›Dispora, My Love‹ oder ›Somewhere I Sadly Belong‹ genau diese Gegensätze thematisieren und sie geschickt in einen Sound einweben, der an der Oberfläche heimelig wirkt, darunter aber eine mitunter verstörende Schroffheit offenbart. Ein kleines Kunststück, das durch den Mix von Jens Bogren (u. a. Opeth) perfekt ausbalanciert wurde.

Subterranean Masquerade, MOUNTAIN FEVER, SENSORY/ALIVE

- Advertisement -

Weiterlesen

Brian May: Eine neue Welt, ein neues Ich

Nur wenige Menschen kann man mit Fug und Recht als lebende Legende bezeichnen, doch auf Brian May trifft das ohne jeden Zweifel zu. Als...

Deep Purple: “=1”

Grandioses Spätwerk Deep Purple Mark IX mit Simon McBride (Sweet Savage, Don Airey & Friends) an den sechs Saiten haben in den letzten beiden Jahren...

Black Sabbath: “Eine seltsame Existenz”

Im Sabbath-Kosmos liefern sie eine Steilvorlage zur Diskussion, die Jahre 1987 bis 1995. Für einige hatte diese Phase mit ihrer Lieblingsband nichts mehr zu...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×