Steven Wilson – TO THE BONE

-

Steven Wilson – TO THE BONE

Der Prog-Meister als Fan.

Steven Wilson macht keinen Hehl daraus, dass er auch als Musiker und Produzent immer noch Fan anderer großer Künstler geblieben ist. Mit seinem neuen Album TO THE BONE forscht er erklärtermaßen auf den Spuren wichtiger (Prog/Pop-)Werke wie SO von Peter Gabriel, HOUNDS OF LOVE von Kate Bush, COLOUR OF SPRING von TALK TALK und SEEDS OF LOVE von Tears For Fears. So unterschiedlich diese Scheiben auch sein mögen, sie alle eint ein besonderes Phänomen: grandiose Kompositionen, die lange schon zu Klassikern der Musikgeschichte geworden sind. Ein ähnliches Schicksal „droht“ nun auch TO THE BONE, Wilsons fünfter und bis dato bester Soloscheibe. Denn seinem eigenen Anspruch folgend zeichnen sich die Songs der Scheibe durch schier süchtig machende Melodiebögen aus, die sich an kein Genre klammern, sondern jede Grundidee ihre eigene stilistische Nische suchen lassen. Ist dies nun Pop? Prog? Rock? Irgend­wie alles zusammen und doch auch wieder nicht. Es ist schlicht und ergreifend das neue Album von Steven Wilson, dem Meister aller Klassen!
9/10
Matthias Mineur

Steven Wilson
TO THE BONE
CAROLINE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

AC/DC: Neues Video kommt am Montag

Nachdem AC/DC erst kürzlich ihre neue Single ›Shot In...

Das letzte Wort: Elvis Costello im Interview

Declan Patrick MacManus, besser bekannt als Elvis Costello, ist...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen