Review: Piledriver – BROTHERS IN BOOGIE

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Review: Piledriver – BROTHERS IN BOOGIE

- Advertisment -

bib-cd-coverNicht ganz das Original

BROTHERS IN BOOGIE ist der dritte Longplayer aus dem Hause Piledriver, einer Tribute-Band, die in den Spuren von Status Quo wandelt und dementsprechend die musikalische DNA ihrer Vorband inhaliert hat. Deshalb wollen sie auch Geist und Sound des urtypischen Quo-Stils der 70er in ein neues Zeitalter überführen und dabei eigene Akzente setzen. Wer die frühen Status Quo kennt, weiß, dass das ein ehrenwertes aber enorm großes, schwer zu erreichendes Ziel ist. Auf BROTHERS IN BOOGIE wird man deshalb nur bedingt eindeutige Parallelen erkennen. Die 13 eigenen Stücke und zwei Quo-Cover (›Don‘t Think It Matters‹, ›Drifting Away‹) sind auf jeden Fall purer klassischer Hardrock mit Boogie-Anleihen, allerdings schaffen es nur die Wenigsten der Eigenkompositionen auf das selbe Niveau ihrer-Idole. Klare Kante zeigen Piledriver am stärksten bei ›Queen Obscene‹, ›Good Times‹ und ›One Way To Rock‹ und wo ihnen die rossi- und parfittsche Größe fehlt, kommt dafür zweifellos eingebrachtes Herzblut zum Einsatz.

Andreas Stettner

6/10

Piledriver
BROTHERS IN BOOGIE
ROCKWALL RECORDS

Seht hier ›Rock In A Crossfire-Hurricane‹, die aktuelle Single aus BROTHERS IN BOOGIE:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Kinks: 50 Jahre LOLA

Heuer wird die Platte LOLA VERSUS POWERMAN AND THE MONEYGOROUND, PART ONE 50 Jahre alt. Zur Feier dieses Jubiläums wird...

Blues Boom: Die stillen Stars – Beverly „Guitar“ Watkins (Teil 1)

Beverly „Guitar“ Watkins nahm ihr erstes Album erst im Alter von 60 Jahren auf, doch schon lange davor war...

AC/DC: Nummer eins so weit das Auge reicht

Es ist nicht überraschend: Mit ihrem neuen Album POWER UP knacken AC/DC die Chartspitzen zahlreicher Länder... Mit ihrem 17. Studioalbum...

Kansas: Neues Video zu ›The Absence Of Presence‹

Von ihrem jüngsten Album THE ABSENCE OF PRESENCE haben Kansas jetzt zum über acht Minuten langen Titelstück ein neues,...
- Werbung -

Rock-Mythen: Freddie Mercury – Chronik eines angekündigten Todes

Der Planet Pop stand unter Schock: Vor 29 Jahren, am Morgen des 25. November 1991, ging die Meldung vom...

Rückblende: Budgie ›Breadfan‹

Dieser Song über Menschen, die Geld (nicht Brot) lieben, entstand aus einer ohrenbetäubenden Jamsession, wurde zur Hymne der Band...

Pflichtlektüre

Gillan – ON THE ROCKS

Wenig erfolgreich, aber doch gute Mucke: Livemitschnitt im Doppel-Vinyl-Format. Als...

AC Angry – BLACK DENIM

Per Anhalter durch die Hard-Rock-Galaxis. AC Angry – ein Projekt...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen