Mighty Oaks – MEXICO

-

Mighty Oaks – MEXICO

MEXICO ist im Country weit mehr als nur ein Staat, südlich von Texas. Es ist: ein Sehnsuchtsort. Eine Metapher für lässiges, sonniges, sorgenfreies Leben, für süßes Nichtstun, für Chillen am Strand. In unzähligen Country-Songs wurde das schon thematisiert (man nehme nur Tim McGraws’ grandioses ›That’s Why God Made Mexico‹). Dass die südamerikanische Region aber auch in Berlin einen gewissen Sog entfaltet, zeigen jetzt der Berliner Multi-Kulti-Act Mighty Oaks. Der singende Amerikaner Ian Hooper und seine Mitstreiter aus Italien und England machen bereits seit über zehn Jahren gemeinsame Folk- und Americana-Sache, Charterfolge inklusive.

Auf MEXICO servieren die drei erneut einen bekömmlichen Cocktail aus verträumten Melodien, ätherischen Klängen, aus Folk, Folk-Rock und so mancher 60ies-Beat-Reminiszenz. Manchmal ein bisschen glatt, aber ideal geeignet für eine mentale Lockdown-Reise nach Acapulco.

Mighty Oaks, MEXICO, HOWL RECORDS/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Foo Fighters: Zweites Taylor-Hawkins-Tribute-Konzert

Heute Abend findet das zweite Konzert zu Ehren von Taylor Hawkins in Los Angeles statt. Die erste Show der...

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Pflichtlektüre

Pop Evil: Videopremiere zu ›Ways To Get High‹

Im August haben die US-Rocker Pop Evil ihr jüngstes...

The Boxmasters im Interview: Schluss mit Verrücktsein

Die Boxmasters: Das sind vor allen Dingen Schauspieler Billy...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen