Review: Michael Schenker Fest – REVELATION

-

Review: Michael Schenker Fest – REVELATION

- Advertisment -

Michael Schenker Revelation

Enthüllungsplatte?

„Es gibt eine tiefere Bedeutung hinter Titel und Cover des neuen Michael-Schenker-Fest-Albums“, sagt Michael Schenker und fährt fort: „Es stellt mein musikalisches Leben auf einen Blick dar, mit so Vielem, das noch enthüllt werden wird. Daher habe ich das Album ,Revelation‘ (Enthüllung) genannt.“ Und so ist auch gleich der harmonisch-hymnische Opener ›Rock Steady‹ mit der Textzeile „the boy became a rock star with a guitar in his hand“ tatsächlich autobiografisch. Das ist zwar nicht unbedingt eine Enthüllung, aber die Nummer ist wunderbar und repräsentativ für die komplette Scheibe. Erneut ist es dem Mad Axe Man mit der Flying V – auf dem Cover ist er auf einer gekreuzigt – gelungen, jeden seiner Sänger genau für das passende Stück einzusetzen. Egal, ob treibend, groovy oder hardrockig – wobei sie das ja alle sind –, immer steht mit Gary Barden, Graham Bonnet, Robin McAuley oder Doogie White der richtige Mann am Mikrofon und gibt sein Bestes. Die Gitarre kann und darf ja eh nur einer halten. REVELATION ist mindestens genauso gut wie der Vorläufer RESSURECTION. Auch keine direkte Enthüllung oder Überraschung, weil doch vorhersehbar war, dass da noch Luft nach oben sein würde. Mal schauen, was als Nächstes kommt.

7/10

Michael Schenker Fest
REVELATION
NUCLEAR BLAST/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lainey Wilson: Mit dem Wohnwagen nach Nashville

Mit ihrem Majorlabeldebüt SAYIN’ WHAT I’M THINKIN’ geht für die Singer-/Songwriterin Lainey Wilson ein über Jahre gehegter Traum in...

Meilensteine: The Pretty Things mit EMOTIONS

18 April 1967: Auf der dritten LP EMOTIONS lenkt sich der Fokus von R’n’B auf Psychedelia. Prinzipiell durchliefen sämtliche Bands...

24/7 Diva Heaven: Sind sie zu rough, bist du zu soft

Im Duden wird die „Diva“ als Person beschrieben, die durch besondere Empfindlichkeit oder exzentrische Allüren auffällt. 24/7 Diva Heaven,...

Video der Woche: The Eagles mit ›Tequila Sunrise‹

Zum Jubiläum von DESPERADO hier ein Song der Eagles mit Cocktail-Assoziationen. Nachdem Don Henley und Glenn Frey auf dem...
- Werbung -

Top 10: Die „vantastischsten“ Acts der Musikgeschichte

Zum Start ins Wochenende hier eine kleine und thematisch stringente Playlist zum Nachhören und Schmunzeln. Heute mit den "vantastischsten"...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Für das durchwachsene Wochenende gibt es alles andere als durchwachsene Musik von Greta Van Fleet, den Entstehungsprozess von Tom...

Pflichtlektüre

Red Hot Chili Peppers: Hört hier die neue Single ›Dark Necessities‹

Am 17. Juni kommt mit THE GETAWAY das erste...

Neues Album: Stevie D. und Corey Glover kollaborieren

Und immer wieder bringt die Musik neue Formationen und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen