Michael Monroe – ONE MAN GANG

-

Michael Monroe – ONE MAN GANG

Michael Monroe One Man Gang

Lebenslänglich Rock’n’Roll

Mit toupierten Haaren, Eyeliner und Schminke imitierten die Hanoi Rocks (die legendäre Band von Michael Monroe in den 80ern) den Look der New York Dolls und fuhren musikalisch dazu im Stadionrock-Fahrwasser des glamourösen Hardrock. Nach vielen Ups and Downs – und noch mehr durchschnittlichen Platten – hat der Rocker tief in sich hineingehört und legt nun ein bemerkenswertes Stück Rock’n’Roll vor, welches von zart bis hart die Weichen stellt. Schon der Titeltrack, ›One Man Gang‹, ist durchgetretener Highspeed-Rock’n’Roll mit ordentlich Faustschwinger-Pathos und leichter Country-Schlagseite. Die Mundharmonika in ›Junk Planet‹ erinnert an alte Dr.-Feelgood-Zeiten und die schulterzuckenden Zeilen von ›Wasted Years‹ beweisen, dass Michael Monroe sich über keine Minute seines „Sex, Drugs & Alcohol“-Lebens ärgert. Mit vielen Facetten, satten und cool gespielten Gitarren gelingt hier ein so modernes wie zeitloses Rock’n’Roll-Album mit ganz viel Atmosphäre. Wirklich cool!

8/10

Michael Monroe
ONE MAN GANG
SILVER LINING/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

AC/DC: Happy Birthday, Phil Rudd!

Heute wird Phil Rudd 68 Jahre alt. Nach den Turbulenzen der letzten Jahre hat sich der Drummer wieder gefangen...

ZZ Top: Hot Blues and Righteous

Ihr Album TRES HOMBRES verwandelte ZZ Top von der „little ol’ band from Texas“ in ein Phänomen. Zudem definierten...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Pflichtlektüre

Video-Premiere: Junkyard Drive mit ›Way Too Long‹

Die dänischen Sleaze-Rocker Junkyard Drive sind nach nur einem...

Earthless – BLACK HEAVEN

Massiver Monster-Jam. Gewohnt jammig, dafür jedoch überraschend wortreich präsentieren sich...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen