Michael Monroe – ONE MAN GANG

-

Michael Monroe – ONE MAN GANG

Michael Monroe One Man Gang

Lebenslänglich Rock’n’Roll

Mit toupierten Haaren, Eyeliner und Schminke imitierten die Hanoi Rocks (die legendäre Band von Michael Monroe in den 80ern) den Look der New York Dolls und fuhren musikalisch dazu im Stadionrock-Fahrwasser des glamourösen Hardrock. Nach vielen Ups and Downs – und noch mehr durchschnittlichen Platten – hat der Rocker tief in sich hineingehört und legt nun ein bemerkenswertes Stück Rock’n’Roll vor, welches von zart bis hart die Weichen stellt. Schon der Titeltrack, ›One Man Gang‹, ist durchgetretener Highspeed-Rock’n’Roll mit ordentlich Faustschwinger-Pathos und leichter Country-Schlagseite. Die Mundharmonika in ›Junk Planet‹ erinnert an alte Dr.-Feelgood-Zeiten und die schulterzuckenden Zeilen von ›Wasted Years‹ beweisen, dass Michael Monroe sich über keine Minute seines „Sex, Drugs & Alcohol“-Lebens ärgert. Mit vielen Facetten, satten und cool gespielten Gitarren gelingt hier ein so modernes wie zeitloses Rock’n’Roll-Album mit ganz viel Atmosphäre. Wirklich cool!

8/10

Michael Monroe
ONE MAN GANG
SILVER LINING/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

In dieser Woche mit den neuen Alben von Eddie...

Video der Woche: Black Sabbath – ›Paranoid‹ von 1970

Kürzlich zeigten wir Black Sabbaths letzte Live-Version von ›Paranoid‹....

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen