Mastodon – MEDIUM RARITIES

-

Mastodon – MEDIUM RARITIES

Ein Kessel Buntes von den Dampfhammer-Metallern

So gewitzt der Titel der Platte auch ist, hängt Veröffentlichungen dieser Art immer ein fahler Beigeschmack von Resterampe und Fan-Abzocke an. Wer braucht im „Alles online“- Zeitalter überhaupt noch solche Zusammenstellungen? Doch bei einer Band wie Mastodon lohnt sich das Hinhören immer, und diese Sammlung aus Outtakes, Raritäten und einem (nicht unbedingt weltbewegenden) brandneuen Song bietet in der Tat einen ziemlich faszinierenden Querschnitt durch das Schaffen der Truppe aus Atlanta. Okay, die Live-Versionen bringen uns keine tiefgreifend neuen Erkenntnisse, doch die Instrumentals, Coverversionen und Non-Album-Tracks machen das allemal wett.

Hier zeigt sich nicht nur, wie breitgefächert das Musikverständnis der Herren ist, wie mühelos sie Sludge, Death, Stoner und Prog Metal in allen erdenklichen Mischungsverhältnissen beherrschen, sondern auch, dass sie bei aller Wucht, Härte und Komplexität immer noch wissen, was eine Melodie ist. ›Asleep In The Deep‹, ›A Commotion‹, ›Jaguar God‹ und vor allem ›White Walker‹ unterstreichen, dass Mastodon nicht nur eine grandiose
Metalband sind, sondern ganz einfach tolle Musiker.

8 von 10 Punkten

Mastodon, MEDIUM RARITIES, REPRISE/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sting: “Ich habe meinen Optimismus nicht verloren”

THE BRIDGE ist im allerbesten Sinn ein klassisches Sting-Album. Die Melodien funkeln,die Worte sind klug gewählt, von stillen, akustischen...

In Memoriam: Tom Petty 1950-2017

Der Sänger, Gitarrist und Songwriter aus Gainesville, Florida war das Paradebeispiel für einen aufrichtigen Rockmusiker, dem kommerzielles Kalkül zeitlebens...

Video der Woche: The Traveling Wilburys ›End Of The Line‹

Bereits zum fünften Mal jährt sich der Tod von Tom Petty. Zum Gedenken an diesen großen Musiker widmen wir...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...

Die Geburt des Glamrock

Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

Pixies: DOGGEREL

Die einst bahnbrechenden Wegbereiter bestellen heute ihr Land – fair enough Die Pixies besitzen ihren Status als bejubelte Pioniere zu...

Pflichtlektüre

Ghost: Bilder vom Konzert in Stuttgart

Die schwedischen Ghost um ihren "neuen" Frontmann Cardinal Copia...

Mötley Crüe: Erster Teaser von “The Dirt” ist raus

Sehr hier einen ersten Trailer-Ausschnitt des Bandbiopics "The Dirt"...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen