Maddie & Tae – THE WAY IT FEELS

-

Maddie & Tae – THE WAY IT FEELS

- Advertisment -

Prima Mainstream-Country von Nashvilles Damen-Zweier

So schnell kann’s gehen: 2014 haben sich Madison „Maddie“ Marlow und Taylor „Tae“ Dye über ihren Gesangslehrer kennengelernt. Und schon ein Jahr später landeten Maddie & Tae mit ihrem Debütalbum START HERE einen massiven Top-Hit in den amerikanischen „Billboard“- Charts. Kurzum: Sie schossen von Null auf 100 in ziemlicher Rekordzeit. Wer weiß, vielleicht ging ihnen das Ganze dann aber doch etwas zu flott. Denn bis auf ein paar vereinzelte Single-Happen hielt sich das Duo mit weiteren Veröffentlichungen seitdem zurück. Doch damit ist jetzt endlich Schluss. Mit THE WAY IT FEELS geben sie ihrer längst auch in Europa zahlreich ansässigen Fangemeinde neuen Stoff: Neben den vier gelungenen, bereits als Single oder EP veröffentlichten Titeln – ›Friends Don’t‹, ›Die From A Broken Heart‹, sowie ›One Heart To Another‹ und ›Everywhere I’m Goin‘‹ – servieren die Country-Girls uns hier gleich mal elf weitere neue Songs, darunter Titel wie das rockige ›Bathroom Floor“, die erstaunlich erwachsen klingende Ballade ›My Man‹ oder das tiefschürfende ›Write A Book‹. Insgesamt 15 Tracks also – und 15 Mal unbeschwerter Country-Pop auf wirklich hohem Niveau.

7 von 10 Punkten

Maddie & Tae, THE WAY IT FEELS, MERCURY/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Santana: GÖTTLICHE EINGEBUNG

Mit dem zeit- und schrankenlosen BLESSINGS AND MIRACLES präsentiert sich Carlos Santana im Herbst 2021 einmal mehr kreativ am Puls der Zeit.

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Hinter Türchen Nummer 2 befindet sich heute zweimal das neue Album THE RAGE TO SURVIVE (Jazzhouse Records) von Danny...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Jimi Hendrix

Der Rockgitarrist schlechthin. Legendär! Revolutionär! Stilprägend! Darf in keiner Plattensammlung fehlen. Wir geben Entscheidungshilfe. Unverzichtbar ARE YOU EXPERIENCED (Polydor, 1967) 1967 war...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 1

Und auch 2021 haben wir wieder unseren traditionellen CLASSIC-ROCK-Adventskalender mit tollen Preisen für euch. Hinter dem ersten Türchen verbergen sich...
- Werbung -

Billy Idol: Der Ruf des Rebellen

Der Nachfolger zum Debüt BILLY IDOL namens REBELL YELL machte Billy Idol mit dem Titelstück und der Electra-Glide-Ballade ›Eyes...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK empfiehlt: Tickets für Mark Lanegan und die Kings Of Leon sichern!

Mark Lanegan kommt im Sommer für fünf Shows nach...

Karthago – KARTHAGO 1st

Überraschend virtuos: zwischen Soul Rock und Latin Jazz. Elektronik von...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen