Kissin’ Dynamite – ECSTASY

-

Kissin’ Dynamite – ECSTASY

Kissin Dynamite Ecstasy

Geschmacksexplosion?

Kissin’ Dynamite aus Schwaben wirken optisch und akustisch zwar immer noch ziemlich frisch und jugendlich, Anfänger sind sie aber definitiv keine mehr. Nach mehreren Veröffentlichungen, mal mehr und mal weniger heavy, bringt das Quintett um Sänger Hannes Braun mit ECSTASY nun schon das sechste Album heraus. Das ist etwas weniger metallisch und dafür hard­rockiger ausgefallen als einige der Vorgänger. Wenn man klangliche Parallelen sucht, wird man vielleicht am ehesten bei den Melodic-Party-Groovern The Poodles aus Schwe­den fündig. Wie diese treiben auch Kissin’ Dynamite stark nach vorne und mit großen Hooks gut ins Gehör. Erinnert hin und wieder auch etwas an Avantasia und Landsmann Tobias Sammet, hat inzwischen aber eine eigene Note und genug Wiedererkennungswert. Nicht zuletzt dank der Rückkehr zum Platten-Major Sony, den gelungenen Kompositionen und der positiven Ausstrahlung der neuen Songs könnte den Jungs mit ECSTASY doch noch mal ein Sprung nach vorne gelingen. Eine Ballade wie der potenzieller Schlüpferstürmer ›Still Around‹ und das eingängige ›Superhuman‹ mit viel „Oh-Oh“-Lautmalerei im Refrain haben großes Pop-Potenzial. Wenn Sunrise Avenue mit ansatzweise vergleichbarer Musik groß werden können, warum nicht auch Kissin’ Dynamite mit der härteren Variante?

7/10

Kissin’ Dynamite
ECSTASY
METAL BLADE/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Pflichtlektüre

The Hornets – HEAVIER THAN A STONE

Bellissimo Rock’n’Roll Typisch italienisch ist das nicht, was The Hornets...

David Bowie: Biopic angekündigt – Hauptdarsteller steht fest

Johnny Flynn wird David Bowie im Film "Stardust" spielen....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen