Khemmis – DESOLATION

-

Khemmis – DESOLATION

Khemmis Desolation

Doom deluxe.

Doom Metal ist zäh, langweilig und altmodisch? Nö, zumindest nicht, wenn er von Khemmis stammt. Die Truppe aus Denver, Colorado, zählte mit ihren ersten beiden Alben AB­­SOLUTION (2015) und HUNTED (2016) noch zu den Geheimtipps der Szene, was sich jetzt mit DESO­LATION sicherlich ändern wird. In sechs oft überlangen Songs zeigen die Amerikaner, dass Doom im Jahr 2018 auf ganzer Linie faszinieren kann. Das fängt bei den herzzerreißend verzweifelten Lyrics an, erstreckt sich über vielfältige musikalische Einflüsse von der NWOBHM bis zur Göteborger Schule und endet bei der überaus variablen Performance von Phil Pen­dergast, der nicht nur böses Fauchen und Growlen auf dem Kasten hat, sondern auch melancholischen Klargesang. DESOLATION erinnert mal entfernt an Katatonia oder Paradise Lost, besitzt aber viel Eigenständigkeit und vor allem Herzblut, das in jeder Note zu spüren ist. Wer sich mit offenen Ohren auf Stücke wie ›Isolation‹ (erste Single, mit knapp fünf Minuten kürzer als der Rest) oder ›Flesh To Nothing‹ einlässt, durchschreitet ein dramatisches Gefühlsbad erster Klasse, und dabei geht es doch bei Musik, oder? Dicke Empfehlung.

8/10

Khemmis
DESOLATION
NUCLEAR BLAST/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Neues Album 72 SEASONS angekündigt

Am 14. April veröffentlichen Metallica ihr neues Studioalbum 72 SEASONS. Die erste Single mit dem Titel ›Lux Æterna‹ haben...

Crossbone Skully: Neues Projekt mit neuer Single ›Evil World Machine‹

2023 erscheint das Debüt EVIL WORLD MACHINE von Crossbone Skully, einem Projekt, hinter dem Tommy Henriksen als Mastermind, Leadsänger...

Skurrile Cover: PROPAGANDA von Sparks (1974)

Ron und Russell Mael stellten ihren Sinn für erfreulich abseitigen Humor häufiger unter Beweis, das von Monty Coles geschossene...

Jeff Cotton: „Als junger Musiker erlebte ich mein eigenes Vietnam“

Ein halbes Jahrhundert nach einem Meilenstein zeigt sich Jeff Cotton erstmals seit Langem wieder als weltweit agierender Musiker. Sein...

Video der Woche: Jimi Hendrix ›Hey Joe‹ (Live at Monterey Pop)

Heute wäre Jimi Hendrix stolze 80 Jahre alt geworden. Wir gratulieren dem Gitarrenvirtuosen mit unserem Video der Woche. Leider war...

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK präsentiert: Mipso live!

Pflichttermin: Anfang November spielen Mipso zum ersten mal in...

Little Steven: Neues Album SOULFIRE LIVE!

Ende Juli spielt Little Steven mit seinen Disciples Of...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen