Review: God Is An Astronaut – GHOST TAPES #10

-

Review: God Is An Astronaut – GHOST TAPES #10

- Advertisment -

Große Lieder ohne Worte

Wirklich hoffnungsfroh klangen God Is An Astronaut schon auf ihrem gebeutelten Vorgänger EPITAPH (2018) nicht. Die letzten drei Jahre haben den Sound der Instrumental-Iren aber noch mal eine Spur ahnungsvoller und dunkler gemacht. Daran ist, klar, auch das verkorkste Jahr 2020 Schuld, dennoch ist GHOST TAPES #10 zum Glück kein Corona-Album. Vielmehr streben God Is An Astronaut mit ihrem dräuenden, klaustrophobischen, mal massiven und mal ätherischen Instrumental-Rock immer noch nach dem ganz großen Stummfilm im Kopf. Benannt nach einer US-Operation im Vietnamkrieg, erschüttern uns die musikalischen Bilder, um uns im nächsten Moment auf einem Eiland der Schönheit inmitten einer tosenden See auszusetzen – ein Narrativ, das Nerven kostet, aber reich belohnt.

Ohne Wirkung blieb der vielschichtige Instrumental-Rock dieser besonderen Band schon in den letzten Jahren nicht. Mit einem uns alle verbindenden Jahr wie 2020 im Rücken entfaltet GHOST TAPES #10 aber noch mal eine ganz besondere Intensität, die von sengender Härte über wogende Harmonien führt, von einem Tal der Schatten hin zu einem diffusen Licht. Es wird sich nur noch zeigen müssen, ob es nicht doch nur ein entgegenkommender Zug ist.

8 von 10 Punkten

God Is An Astronaut, GHOST TAPES #10,

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Pflichtlektüre

Elvis Presley: Die Anfänge des Kings

„Gebt mir einen Weißen, der wie ein Schwarzer singen...

Lord Bishop Rocks: Cover von ›Where Did You Sleep Last Night‹

Lord Bishop Rocks hat vor kurzem eine Coverversion von...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen