Def Leppard – HYSTERIA

-

Def Leppard – HYSTERIA

def leppardDie Hardrock-Version von THRILLER.

Es ist ihr Schicksals-Album, denn für HYSTERIA zahlen Def Leppard schon im Vorfeld einen hohen Preis: Drummer Rick Allen verliert während der Vorproduktion Silvester 1984 bei einem Autounfall seinen linken Arm. Seitdem trommelt er mit einem elektronischen Kit, der den Pop-Metal-Sound von HYSTERIA entscheidend beeinflussen wird. Das Album erscheint Anfang August 1987, aber schon am 31. August 1986 endet in Mannheim auf dem „Monsters Of Rock“-Fes­tival der knapp vierwöchige erste Teil der HYSTERIA-Tour. Zwischen den PYROMANIA-Hits ›Too Late For Love‹ und ›Photograph‹ platzieren sie den neuen Song ›Love And Affec­tion‹. Durch die Reaktionen der anwesenden GIs lässt sich der kommende US-Erfolg damals schon erahnen (das Foto aus Mannheim im Booklet spricht Bände). Auch die eingängige Vorab-Single ›Animal‹ untermalt den angekündigten Anspruch des Produzenten Mutt Lange, eine Hardrock-Version von Michael Jack­sons THRILLER zu machen, jeder Song sollte eine potenzielle Single sein. Es wurden sieben Stück, und sie machten HYSTERIA zu Leppards erfolgreichstem Album. Jetzt gibt es nach der Deluxe-Edition von 2006 das komplette Paket, u.a. mit der „Classic Albums“-DVD, dem Audio­mitschnitt der 88er Live-DVD IN THE ROUND IN YOUR FACE und einer BBC-Radio-Doku.

9/10

Def Leppard
HYSTERIA
(30th Anniversary Version, Remastered 2017)
MERCURY/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bon Jovi: Solide Mittelklasse, soweit das Auge reicht

Über 40 Jahre Bon Jovi, das sind rund 130 Millionen verkaufte Platten, Dutzende Top-40-Singlehits und endlose Konzert-Tourneen mit insgesamt...

John Cougar Mellencamp: THE LONESOME JUBILEE (1987)

Kurz bevor er das „Cougar“ aus seinem Namen strich, sicherte sich John Mellencamp seinen Platz im Pantheon der amerikanischen...

Courtney Marie Andrews: LOOSE FUTURE

Courtney tritt in die Fußstapfen von Joni Mitchell Retro ist ja gerade extrem angesagt. Kids laufen mit Stones-T-Shirts herum, Jethro...

Flashback: The Rolling Stones – Tumult in Frankfurt

05./06. Oktober 1970: Wegen einer Bombendrohung und Tumulten in der Frankfurter Festhalle rücken zwei Hundertschaften der Polizei an Unter geänderten...

Eddie Van Halen: Ewiges Wunderkind

Eddie Van Halen gilt als einer der grandiosesten Rock-Gitarristen überhaupt. Richie Kotzen erklärt, was den Virtuosen so besonders macht. 1972...

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Pflichtlektüre

Song-Premiere: The Chills mit neuer Single ›Complex‹

The Chills sind zurück: Im September veröffentlicht die neuseeländische...

Robert Plant: Neue Staffel seines Podcasts „Digging Deep“

Die erste Folge der mittlerweile vierten Staffel des Podcasts...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen