Death From Above – OUTRAGE! IS NOW

-

Death From Above – OUTRAGE! IS NOW

Rückkehr der Rüsseltiere.

Die Typen mit den Rüsseln sind zurück! Keine Ahnung, warum sich die beiden Kanadier immer wieder mit Elefantenrüsseln darstellen lassen, aber so lange sie dem Hörer damit eine derart amtliche Dusche wie auf OUTRAGE! IS NOW verpassen, dürfen sie sich sogar als Stinktiere oder tasmanische Teufel verkleiden. Auf ihrem dritten Album gehen Sebastien Grainger (Gesang, Schlagzeug) und Jesse F. Keeler (Bass, Keyboards) noch einen Schritt weiter und perfektionieren ihren Sound. Der wird im Begleitschreiben als „Punk-infizierter Disco-Rock“ beschrieben, was den Nagel auf den Kopf trifft: Viele Stücke erinnern in puncto Eingängigkeit gern an die White Stripes und Queens Of The Stone Age oder klingen manchmal auch wie poppige Nine Inch Nails. Der „Tanz auf dem Dancefloor des Weltuntergangs“ funktioniert vorzüglich – wer bei diesen elektronisch verstärkten Groove-Monstern nicht mitzappeln oder zumindest mit dem Fuß wippen muss, sollte sich in ärztliche Obhut begeben. Wer‘s nicht glaubt, hört sich im Netz mal die herrlich eingängige erste Single ›Freeze Me‹ mit ihrer genialen Pianomelodie an. Dann wächst der Rüssel ganz von selbst.

8/10

Death From Above
OUTRAGE! IS NOW
LAST GANG RECORDS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bay City Rollers ›Keep On Dancing‹

Zum heutigen Todestag von Bassist Alan Longmuir von den Bay City Rollers blicken wir auf das Jahr 1975 zurück,...

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Pflichtlektüre

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Mit einer Compilation und Jubiläums-Neuaufnahmen trumpfen Bryan Adams...

Plattensammler: Die Lieblingsalben von Justin Hawkins (The Darkness)

Justin Hawkins (43), Frontmann von The Darkness, blickt für...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen