Deadheads – THIS ONE GOES TO ELEVEN

-

Deadheads – THIS ONE GOES TO ELEVEN

Deadheads This One Goes Out To 11

Hochenergetisches Schweden-Rock-Souvenir.

Dank Spinal Tap wissen wir, dass man Verstärker im Notfall auch mal auf elf stellen kann – wenn uns zum Beispiel mal wieder so richtig die Hose wegfliegen soll vor lauter Rock’n’Roll. Das tut sie ja besonders gern bei schwedischen Bands wie Hella­copters oder Gluecifer, die in ihrer unverblümt räudigen und lauten Herangehensweise an den Garagen-Rock durchaus auch Eindruck auf die Deadheads gemacht haben. Jene gehen zwar auf dem bezeichnend mit THIS ONE GOES TO ELEVEN betitelten Album (auf dem sich rein zufällig auch elf Songs befinden) durchaus breitgefächerter zu Werke und wildern auch mal bei Classic Rock oder in psychedelischen Gefilden; doch wer sich nach dem Grateful-Dead-Fanclub benennt, hat schließlich eine gewisse Verpflichtung. Ansonsten drücken die Schweden auch 2018 sehr gern aufs Gas und konzentrieren sich auf das Wesentliche zwischen Rock, Garage, Punk und heftig durchgerüttelter Eskalation. Melodisch, wild, tanzbar, mit einem ganz eigenen Gespür für hymnische Momente – und perfekt geeignet für das eine oder andere kühle Bier, nachdem man eigentlich längst nach Hause gehen wollte.

7/10

Deadheads
THIS ONE GOES TO ELEVEN
HIGH ROLLER/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: Fanpaket zum Kinostart von “Django” sichern

Am 26. Oktober kommt "Django - Ein Leben für...

Video der Woche: Scorpions mit ›Big City Nights‹

Zum Geburtstag von Rudolf Schenker widmen wir den...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen