Review: Deadheads – THIS ONE GOES TO ELEVEN

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Review: Deadheads – THIS ONE GOES TO ELEVEN

- Advertisment -

Deadheads This One Goes Out To 11

Hochenergetisches Schweden-Rock-Souvenir.

Dank Spinal Tap wissen wir, dass man Verstärker im Notfall auch mal auf elf stellen kann – wenn uns zum Beispiel mal wieder so richtig die Hose wegfliegen soll vor lauter Rock’n’Roll. Das tut sie ja besonders gern bei schwedischen Bands wie Hella­copters oder Gluecifer, die in ihrer unverblümt räudigen und lauten Herangehensweise an den Garagen-Rock durchaus auch Eindruck auf die Deadheads gemacht haben. Jene gehen zwar auf dem bezeichnend mit THIS ONE GOES TO ELEVEN betitelten Album (auf dem sich rein zufällig auch elf Songs befinden) durchaus breitgefächerter zu Werke und wildern auch mal bei Classic Rock oder in psychedelischen Gefilden; doch wer sich nach dem Grateful-Dead-Fanclub benennt, hat schließlich eine gewisse Verpflichtung. Ansonsten drücken die Schweden auch 2018 sehr gern aufs Gas und konzentrieren sich auf das Wesentliche zwischen Rock, Garage, Punk und heftig durchgerüttelter Eskalation. Melodisch, wild, tanzbar, mit einem ganz eigenen Gespür für hymnische Momente – und perfekt geeignet für das eine oder andere kühle Bier, nachdem man eigentlich längst nach Hause gehen wollte.

7/10

Deadheads
THIS ONE GOES TO ELEVEN
HIGH ROLLER/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Black Sabbath

Sie sind die Erfinder des Heavy Metal und nicht zuletzt durch die Skandale von Ozzy Osbourne jedem Musikfreund ein...

The Dead Daisies: Neues Video und neue Single ›Holy Ground‹

Mit ›Holy Ground‹ koppeln die Dead Daisies nun den Titeltrack ihres gleichnamigen Albums aus, das im Januar 2021 erscheint....

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 3

Heute gibt es Vinyl im Doppelpack zu ergattern. Im Set enthalten ist einmal EN ESPANOL von The Mavericks und...

Videopremiere: Romano Nervoso mit ›Covid Christmas‹

Die meisten Weihnachtssongs gehen gar nicht. Hier eine Ausnahme von der Regel: Romano Nervoso, der belgisch-italienische Spaghetti-Rocker mit Glam im...
- Werbung -

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Heute verbirgt sich hinter dem zweiten Türchen unseres Adventskalenders ein schniekes CD-Vinyl-Paket mit dem neuen Album WE ARE CHAOS...

Blue Öyster Cult: Musikalische Genossenschaft

Zuletzt hatten Blue Öyster Cult 2001 ein Album herausgebracht und es danach mit Neuveröffentlichungen erst mal für 19 Jahre...

Pflichtlektüre

Green Day: Seht hier das Lyric-Video zur dritten Vorabsingle ›Still Breathing‹

Nach ›Bang Bang‹ gibt es jetzt mit ›Still Breathing‹...

Scorpions: Intimes Clubkonzert zum 50-jährigen Jubiläum

Im November feiern die Scorpions ihr 50. Bühnenjubiläum mit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen