David Gilmour – LIVE AT POMPEII

-

David Gilmour – LIVE AT POMPEII

david gilmour pompeiiDie Rückkehr des Pink-Floyd-Gitarristen an einen sagenumwobenen Schauplatz.

Es war das zweite Mal, dass sich David Gilmour im altehrwürdigen römischen Amphitheater von Pompeij verewigt hat. 1971 lieferte er mit Pink Floyd eine legendäre Perfor­man­ce ab – begleitet nur von einer Film- und Ton-Crew, die das Er­­eignis für die Nachwelt festhielt. Diesmal, stattliche 45 Jahre später, gastierte Gilmour in der un­­tergegangenen Stadt mit seinem aktuellen Studioalbum RATTLE THAT LOCK vor großem Pub­likum.

Weniger magisch waren die Nächte am 7. und 8. Juli 2016 dennoch nicht, denn mittlerweile sind Konzerte des Grandseigneurs der britischen Rockmusik vergleichsweise selten, dafür aber umso unvergesslicher. Weiterer Berührungspunkt dieser so gänzlich unterschiedlichen Shows: Gilmour spielte auch diesmal wieder ›One Of These Days‹, einen der Songs, mit denen die 1971er-Aufführung zur Legende wurde. An­­sonsten präsentierte er das reguläre Programm der 2016er-Welt­tournee, brillant gespielt, auch optisch eindrucksvoll in Szene gesetzt (die DVD/Blu-ray-Version ist für jeden Fan ein absolutes Muss!!) und auf üppige zwei CDs ausgedehnt.

Gilmour mag 1971 experimentierfreudiger und auch innovativer gewesen sein, der Gilmour des Jahres 2016 kann dieser jugendlichen Frische allerdings eine wirklich beeindruckende künstlerische Reife entgegensetzen. Beide Welten sind gleichermaßen faszinierend.

8/10

David Gilmour
LIVE AT POMPEII
Columbia/Sony

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Pflichtlektüre

Videopremiere: Classless Act mit ›Give It To Me‹

Die erste Single einer neu gegründeten Band: Classless Act...

Monkey3: Seht bei uns exklusiv ihr neues Video zu ›Moon‹

Morgen wird das neue Album ASTRA SYMMETRY von Monkey3...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen