Darlingside – EXTRALIFE

-

Darlingside – EXTRALIFE

Darlingside Extralife

Mainstreamtauglicher Folk aus Boston.

Darlingside tun es dem Kanadier Bon Iver gleich und vermischen Folk mit elektronischen Einflüssen. Doch statt wie dieser in Richtung der avantgardistischen Folktronica zu gehen, bleiben die vier Jungs aus Boston mehr den Wurzeln treu. Ihr neues Album EXTRALIFE wird von zwei gegenteiligen Stimmungen dominiert. Die Texte sind aufgeladen mit Endzeitstimmung, was schon allein der Titel der ersten Single ›Eschaton‹ (bedeutet in der griechischen Mythologie so viel wie Endschicksal) nahe legt. Die Musik dagegen klingt zukunftsweisend. Immer wieder sorgen angenehme, elektronisch verstärkte Melodien dafür, dass man sich fast kitschige Bilder wie grüne Wie­sen oder aufblühende Blumen vorstellt. Sprich: Et­­was Neues beginnt. Zusammengehalten wird das Ganze von der durchgehend präsenten Folkmusik. Trotz der interessanten Dialektik fehlt dem Album letztendlich aber das Besondere, das Innovative. Darlingside stechen damit nicht aus der Masse anderer neuer Folk-Bands heraus, der Wiedererken­nungseffekt bleibt aus. Für einen Abend mit Freun­den und Drinks ist EXTRALIFE allerdings durchaus zu gebrauchen.

6/10

Darlingside
EXTRALIFE
THIRTY TIGERS/ALIVE

Text: Vincent Numberger

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bay City Rollers ›Keep On Dancing‹

Zum heutigen Todestag von Bassist Alan Longmuir von den Bay City Rollers blicken wir auf das Jahr 1975 zurück,...

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Pflichtlektüre

Technik: Engl Retro Tube

Organisch und lebendig soll es klingen, wissen geschmackssichere Gitarrenhelden...

The Who – Live At Leeds 40th Anniversary Super-Deluxe Collectors’ Edition

Ein Konzert-Meilenstein, der die Branche umdenken ließ. Ob LIVE AT...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen