D’Angerous – MOONSHINE OVER JET BLACK SKIES

-

D’Angerous – MOONSHINE OVER JET BLACK SKIES

D'Angerous Moonshine Over Jet Black Skies

Retro und relevant.

Wenn man als Hardrock-Band im Jahr 2018 mit dem ersten Video gleich über 200.000 Aufrufe auf Spotify erreicht, ist das mehr als ein positives Zeichen. Das Ber­liner Quartett mit dem neuseeländischen Sänger Carl O’Sullivan macht auf seinem Erstling allerdings nicht den Fehler, sich auf die allseits be­­liebte Retroschiene festzulegen, sondern fügt seinen 70er-Jahre-Wurzeln noch diverse moderne Aspekte hinzu. Wer nur besagten Song (›We Rule The World‹) kennt, wird überrascht sein, wie weit gefächert der Sound der Hauptstädter tatsächlich ist: Schon bei ›Your Blind Spot‹ wird klar, dass sich hier jemand sehr viel Mühe gegeben hat, auch 2019 etwas Relevantes abzuliefern. Mal geht es in Richtung Queens Of The Stone Age (›Elektropolis‹), mal stehen die Foo Fighters Pate (›20 From Birth‹). Selbst keltische Einflüsse wie in ›Victims Of Plenty‹ scheuen die Vier nicht. Bei einem Klasse-Sänger mit der Bandbreite von O’Sullivan ist das auch angebracht, der Mann kann einfach alles singen. Gibt es ein größeres Kompliment, als dass eine deutsche Band nicht deutsch klingt? Wenn das Ganze dann auch noch live funktionieren sollte, wird alles gut.

7/10

D’Angerous
MOONSHINE OVER JET BLACK SKIES
VERTIGO/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Red Hot Chili Peppers: ›Eddie‹ als Tribut an Van-Halen-Gitarrist

Am 14. Oktober erscheint RETURN OF THE DREAM CANTEEN, das zweite Studioalbum, das die Red Hot Chili Peppers 2022...

Skid Row: Neue Single ›Time Bomb‹

Am 14. Oktober erscheint ein neues Skid-Row-Album mit dem Titel THE GANG'S ALL HERE, jetzt gibt es eine weitere...

Virgil & Steve Howe: LUNAR MIST

Die Tragik, die sich hinter dem allzu frühen Tod von Virgil Howe, Sohn des Yes-Gitarristen Steve Howe, im September...

Nikki Lane: DENIM & DIAMONDS

Schon bei ihrem Karrierebeginn Mitte der sogenannten Nullerjahre stand für Nikki Lane die Entscheidung an: Punk oder Country. Zwei...

Pflichtlektüre

Ausgewählte Live-Shows über neuen Download-Service erhältlich

Auf Bruce Springsteens Homepage können Fans sich ab sofort...

Ash vs Evil Dead: Die zweite Staffel gewinnen – samt Boomster von Teufel!

Titelfigur Ash Williams ist wieder auf Dämonenjagd: Wir verlosen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen