Buddy Guy – THE BLUES IS ALIVE AND WELL

-

Buddy Guy – THE BLUES IS ALIVE AND WELL

Buddy Guy The Blues Is Alive And Well

Das komplette Electric-Blues-Menü inklusive Jagger/Richards.

Nehmen sie Platz im neuen Bluesmobil des überaus bekannten und erfolgreichen US-Musi­­kers Buddy Guy! Seit 60 Jahren bringt er fast jährlich eine Neuauflage, die Auszeichnungen füllen Regale und bekannte Konstrukteure lassen sich nicht lange bitten, mitzuschrauben am jeweils neuen Modell. 2018 sind das – nur so am Rande – Keith Richards und Mick Jagger, bekennende Fans des 1983 verstorbenen Muddy Waters, mit dem Buddy Guy ja auch schon zarte Bande pflegte. Dazu gesellten sich Koryphäen wie Jeff Beck und James Bay. Dieses Album ist der wohl beste Kompromiss zwischen allen Blues-Arten, den man momentan kriegen kann. Ein bestens bei Stimme intonierender George „Buddy“ Guy bringt uns das komplette Electric-Blues-Menü von Slow-, Chicago- bis zu Modern-Blues. Besonders herausragend: Der entspannte Dampfer ›Cognac‹ mit Jagger/Richards, der mo­­­dern angehauchte, von James Brown inspirierte Funk-Blues ›Whisky For Sale‹, das Muddy-Wa­ters-Cover ›Nine Below Zero‹ – und Humor hat die auf dem Cover entspannt lächelnde Ikone auch, der Text des Roots-Blues-Raus­schmeißers ›Milking Muther For Ya‹ behandelt die alte Bauernweisheit, dass man beim Mel­ken Bulle und Kuh besser nicht verwechseln sollte.

8/10

Buddy Guy
THE BLUES IS ALIVE AND WELL
SILVERTONE-RCA/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Rush

Kommen zurück auf die europäischen Bühnen – und zwar...

Titelstory: Led Zeppelin – Alle guten Dinge sind II

Aufgenommen an den verschiedensten Orten und begleitet von Ausschweifungen,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen