Brian May – “Queen In 3-D”

-

Brian May – “Queen In 3-D”

- Advertisment -

Brian May Queen in 3-DAus einem anderen Blickwinkel.

Als Queen-Fan ist man in den letzten Jahren nicht allzu oft verwöhnt worden, bis auf LIVE AT THE RAINBOW ’74 und das 75er NIGHT AT THE ODEON gab es nur weitere an sich unnötige Compilations. Was sollte auch noch kommen? Aber dieses Buch-Projekt von Brian May ist etwas anderes; da scheint jemand wirklich überrascht von der Vielfalt und Tiefe seines eigenen Ar­­chivs gewesen zu sein. Auch wenn auf den ersten 26 Seiten die technischen Details überwiegen – der Rest ist eine Zeitreise in den inneren Queen-Kosmos, ähnlich wie es Stewart Cope­land 2006 mit seinem EVERYONE STARES-Film über The Police gelungen ist. Laut May sind 95 Prozent der Fotos unveröffentlicht, diese auch nur mit einer speziellen, beigelegten Brille zu sehen. Der komplette Innentext stammt von ihm; wer den Gitarristen kennt, weiß, dass so­­gar jeder Radiopromoter, der sich in den An­­fangszeiten für Queen den Arsch aufgerissen hat, seine Erwähnung bekommt. May ist damit eine Art Hightech-Urlaubs-Bildband einer Rockband gelungen, mit teils ungestellten Aufnahmen (Queen in Ostberlin!), die liebevoll kommentiert und garantiert nicht mit PhotoShop bearbeitet wurden.

7/10

Queen In 3-D
VON BRIAN MAY
earBOOKS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Plattensammlerin: Melissa Etheridge

Sängerin, Gitarristin und Songwriterin Melissa Etheridge über die Platten, Künstler und Shows, die sie nachhaltig beeindruckt haben. „Gute Musik ist...

Schickt uns euer Lieblings-Bandshirt!

Das Lieblings-Bandshirt des Monats gehört Lilli: "Auf dem Lieblingsbandshirt muss ja auch fast einer der Lieblingsmusiker abgebildet sein, oder? Da...

Matt Lang: Ein Frankokanadier in Nashville

Mit über einem Jahr Verspätung wird Matt Langs Zweitwerk MORE nun endlich physisch in Deutschland veröffentlicht. CLASSIC ROCK sprach...

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...
- Werbung -

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Pflichtlektüre

Wooden Shjips – BACK TO LAND

Neue Tapete, neuer Sound. Manchmal ist ein Tapetenwechsel ja gar...

Hört den bisher unveröffentlichten Song ›Sugar Mama‹

Demnächst legen Led Zeppelin den letzten Teil ihrer Reissue-Reihe...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen