0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

Blackmore’s Night – NATURE’S LIGHT

Frühlingsgefühle

Nach YESTERDAYS legt der ehemalige Deep-Purple– und Rainbow-Gitarrist Ritchie Blackmore ein neues Blackmore’s-Night-Album vor, wenn man die Best-of-Zusammenstellung TO THE MOON AND BACK – 20 YEARS AND BEYOND aus dem Jahr 2017 nicht mitzählt. Zusammen mit seiner Frau Candice Night spielte der 75-Jährige zehn neue Songs ein, die nun unter dem Titel NATURE’S LIGHT erscheinen. Auch hier feiern die beiden musikalisch die Renaissance-Epoche ab, die sie mit Folk, Pop und ein bisschen Rock abrunden. Abrunden ist genau das richtige Wort, kommt das Ganze doch sehr sanft und verträumt rüber – auf dem Cover strahlt nicht umsonst eine fette Sonne, die den Frühlingsanfang und steigende Temperaturen ankündigt. Aber nicht nur die: NATURE’S LIGHT ist eine Liebeserklärung an die Natur und ihre Wunder. Das mag im Jahr 2021 leicht naiv und etwas kitschig klingen, hebt aber – zumindest bei einigen Songs – die Laune, etwa bei der flotten Folk-Dreiminüter-Single ›Four Winds‹ oder dem opulenten, fast schon feierlichen Titeltrack.

Das ist in Zeiten von Pandemie und Isolation auch eine Leistung, zumal der Meister im Instrumentalstück ›Das letzte Musketier‹ seine E-Gitarre dann doch noch sprechen lässt.

7 von 10 Punkten

Blackmore’s Night, NATURE’S LIGHT, EARMUSIC/EDEL

Weiterlesen

Deep Purple: Führen etwas im Schilde

Vor 16 Stunden haben Deep Purple einen 16-sekündigen Clip auf ihren Social-Media-Accounts gepostet und damit für Aufsehen gesorgt. Zu sehen sind Ian Paices Drumkit,...

Peter Frampton: Alles Gute zum 74. Geburtstag!

Peter Frampton wird heute 74 Jahre alt. CLASSIC ROCK gratuliert dem Gitarristen und Sänger herzlich zu seinem Ehrentag. Happy Birthday, Peter Frampton! Der britische Gitarrist...

Mark Knopfler: Platz 1 der deutschen Albumcharts

Zum vierten Mal in Folge erreicht Mark Knopfler mit einem seiner Soloalben die Spitze der deutschen Albumcharts. Diesmal steht ONE DEEP RIVER auf der...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -