Mehr

    Review: Alter Bridge – THE LAST HERO

    -

    Review: Alter Bridge – THE LAST HERO

    - Advertisment -

    alter bridgeRock‘n‘Roll für die Welt.

    Mit ihrem fünften Streich THE LAST HERO gelingt Mark Tre­monti (Gitarre), Myles Kennedy (Gesang), Brian Marshall (Bass) und Schlagzeuger Scott Phillips das große Kunststück, ein im positiven Sinne „universelles“ Album auf die globalen Plattenteller zu legen. THE LAST HERO dürfte aufgrund seiner zielsicheren Mischung aus Metal, Hard- und Contem­porary Rock nicht nur in Nordamerika, Europa, Japan oder Australien funktionieren, sondern auch in „weniger signifikanten“ Territorien. Dabei verlassen sich Alter Bridge keinesfalls auf Altbewährtes. Alternative Tunings, siebensaitige Gitarren und ein solierender Myles Kennedy versprühen eine frische Brise in den tadellos komponierten Tracks. Haus- und Hofproduzent Michael Baskette verleiht THE LAST HERO zudem mit seinem transparenten, druck­­vollen Mix in gewohnter Manier den letzten Schliff. In eine kleine Zwickmühle dürften sich Tremonti, Kennedy & Co. mit THE LAST HERO trotz­­dem bugsiert haben. Aus den zwölf bislang nicht ausgekoppelten Stücken weitere Singles herauszufiltern, sollte bei der gebotenen Qualität eine der kniffeligsten Aufgaben der gesamten Albumkampagne darstellen.

    8/10

    Alter Bridge
    THE LAST HERO
    NAPALM/UNIVERSAL

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....
    - Werbung -

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Pflichtlektüre

    Creedence Clearwater Revival – THE SINGLES COLLECTION

    Zeitlos schlicht: Rustikales aus dem kalifornischen Berkeley. Auch wenn um...

    Werkschau: Rick Rubin

      Wie König Midas verwandelt dieser Produzent (fast) alles, was...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen