Rage – THE SOUNDCHASER ARCHIVES

-

Rage – THE SOUNDCHASER ARCHIVES

RageResteverwertung als Service für die harten Fans.

30 Jahre attackieren Rage mittlerweile die Trommelfelle der Metalverrückten und ein Ende ist nicht abzusehen. Höhen und Tiefen hat man durchschritten, Musiker kommen und gehen sehen, Mastermind Peavy Wagner steht aber unverwüstlich für den Namen Rage. Nun hat er in seinen Kellergewölben gewühlt und zum 30-jährigen Jubiläum unveröffentlichtes, skurriles, obskures und rares Bonusmaterial sowie unvollendete Songideen ausgebuddelt. Ein Sammelsurium an Hör- und unhörbarem Material- nicht selten wird die Schmerzgrenze überschritten. 30 Songs unterschiedlicher Phasen und musikalischer Qualität werden geliefert, und genau das ist der Schwachpunkt der Zusammenstellung. Warum nicht für solch ein Jubiläum einfach das Beste auspacken? Herr Wagner wird sich dabei schon was gedacht haben, das Ganze ist gut gemeint, aber nicht immer gut gemacht. In letzter Konsequenz erreicht man damit keine neuen Fans, sondern nur die Freaks, die alles brauchen. Da die 30 Songs ein Spektrum von einem bis zehn Punkte abdecken, gibt’s hier 5/10.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 4

Am zweiten Adventssonntag versteckt sich heute dreimal Vinyl in unserem Adventskalender. Abräumen kann man heute einmal ein Bundle aus...

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen wir in die Vergangenheit und widmen ihm das Video zu...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Neil Young: HARVEST 50TH ANNIVERSARY EDITION

No country for old men Nachdem die Mitglieder von Crosby, Stills, Nash & Young 1970 getrennte Wege gingen, rekrutierteYoung...

The Beach Boys: SAIL ON SAILOR – 1972 SUPER DELUXE 50TH ANNIVERSARY

Nach den Schicksalsschlägen Sommer, Sonne, Strand, Surfen, Mädchen und ein heißer Flitzer – von Karrierestart an konnten The Beach Boys...

Pflichtlektüre

Sahg: BORN DEMON

Begleitmusik zur Apokalypse Zum Trio mögen Sahg vielleicht geschrumpft sein,...

Mark Lanegan Band – PHANTOM RADIO

Appsonderlich. Narrenfreiheit muss was Schönes sein. Mark Lanegan hat sie...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen