Mehr

    Rage Against The Machine: ›Bulls On Parade‹ aus neuer Live-DVD veröffentlicht

    -

    Rage Against The Machine: ›Bulls On Parade‹ aus neuer Live-DVD veröffentlicht

    - Advertisment -

    rage against the machineIm Oktober erscheint der Konzertfilm RAGE AGAINST THE MACHINE LIVE IN FINSBURY PARK. Seht hier die daraus stammende Performance von ›Bulls On Parade‹.

    Im Jahr 2009 hatte sich ein britischer Radiomoderator zum Ziel gesetzt, die jahrelange Chart-Spitzen-Herrschaft von Siegern der Casting-Show „X-Factor“ zur Weihnachtszeit zu beenden. Also riefen er und seine Frau in einer Facebook-Kampagne dazu auf, ›Killing In The Name Of‹ von Rage Against The Machine auf Nummer 1 der Single-Charts zu kaufen.

    Die Band unterstützte die Aktion und kündigte an, alle Einnahmen für einen gute Zweck zu spenden und ein kostenloses Konzert zu geben, wenn der Plan denn aufgehen sollte. Und tatsächlich, an Weihnachten 2009 standen Rage Against The Machine ganz oben und ihre Versprechen sollten sie einhalten.

    Am 16. Oktober erscheint jetzt die Aufzeichnung dieses Konzertes, das am 06. Juni 2010 im Londoner Finsbury Park stattfand, unter dem Namen RAGE AGAINST THE MACHINE LIVE IN FINSBURY PARK auf DVD und Blu-ray plus Bonus-Material.

    Neu veröffentlicht wurde jetzt der Clip von ›Bulls On Parade‹ live im Finsbury Park:

    Tracklist der DVD:
    01. Testify
    02. Bombtrack
    03. People of the Sun
    04. Know Your Enemy
    05. Bulls on Parade
    06. Township Rebellion
    07. Bullet in the Head
    08. White Riot
    09. Guerrilla Radio
    10. Sleep Now in the Fire
    11. Freedom
    12. Killing in the Name

    Hier könnt ihr den im August veröffentlichten eigentlichen Auslöser der Show ansehen:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.
    - Werbung -

    Flashback: Ozzy Osbourne mit NO MORE TEARS

    Ozzys zweites Al­­bum mit Zakk Wylde an der Gitarre war glatter und straffer als der drei Jahre...

    The 4 Donalds feat. The Boatsmen: Cover von ›American Idiot‹

    Kurz vor der Wahl in den USA transportieren The Four Donalds eine eindeutige Botschaft: Don't vote...

    Pflichtlektüre

    Melvins – THE BRIDE SCREAMED MURDER

    Hässliche Perfektion: Melvins bleiben Besorgnis erregend. Sie sind die dicke...

    Der Rolling Stone stellt Kinderbuch vor

    Gestern erschien Keith Richards' erstes Kinderbuch. Seht hier sein...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen