Berliner THE WALL-Liveshow wird 24 Jahre alt

-

Berliner THE WALL-Liveshow wird 24 Jahre alt

- Advertisment -

Bundesarchiv_Bild_183-1990-0722-402,_Berlin,_Aufführung_der_Rockoper_-The_Wall-Foto: Bundesarchiv

Heute vor genau 24 Jahren führte Roger Waters mit Gästen Pink Floyds Live-Spektakel THE WALL in Berlin auf.

„THE WALL ist der Prototyp des Konzeptalbum-Klassikers […] Fast noch spektakulärer als das Album war die anschließende Vermarktung der Musik als Live-Show und Konzertfilm. Vor allem das Bühnenspektakel THE WALL ist bis heute unübertroffen. Nur an vier Orten (Los Angeles, New York, London und Dortmund) führten Pink Floyd 1980/81 ihr Monumentalwerk auf. Nach dem Fall der Berliner Mauer erlebte THE WALL im Juli 1990 auf dem Potsdamer Platz eine bislang einmalige Wiedergeburt“

Lest HIER die komplette CLASSIC ROCK-Titelstory zu Pink Floyds Uraufführung und Roger Waters‘ Neuinszenierung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Royal Republic – Königliche Audienz

Mit den altehrwürdigen Hansa Studios zu Berlin haben sich...

Hört hier ›No Paradise For Me‹ im Stream

Monster Magnet streamen einen ersten Song aus ihrem kommenden...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen