Pink Floyd: Roger Waters bringt THE WALL ins Kino

-

Pink Floyd: Roger Waters bringt THE WALL ins Kino

- Advertisment -

roger-waters-wall-film-e1436529188255Im September wird Roger Waters mit “The Wall” einen Konzertfilm über seine große Welttour von 2010 bis 2013 veröffentlichen. Wir haben den Trailer für euch.

Auf seiner dreijährigen THE WALL-Tournee absolvierte Roger Waters 219 Shows, in denen er das legendäre Album spektakulär aufführte. Beim Gig in London gab’s eine Reunion mit den ehemaligen Pink Floyd-Kollegen David Gilmour und Nick Mason.

Nun lässt Waters die Konzertreihe in einem Film wieder aufleben, der am 29. September weltweit in die Kinos kommen wird. Schon jetzt gibt es eine erste Vorschau auf den Streifen zu sehen, der ein exklusives Interview mit Waters und Mason enthalten wird.

Am 24. Juli wird Waters sein drittes Solowerk AMUSED TO DEATH aus dem Jahr 1992 in remasterter Form wiederveröffentlichen. Auf der Platte sind Größen wie Jeff Beck und Don Henley als Gäste vertreten. Im November letzten Jahres haben die früheren Pink Floyd-Mitstreiter des Sängers ihr Abschiedsalbum rausgebracht. Hier findet ihr die Review zu THE ENDLESS RIVER.

Hier seht ihr den offiziellen Trailer zu Roger Waters’ Konzertfilm “The Wall”:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: ALIVE! von Alex Winter

Als ich das Skript für den ersten „Bill & Ted“-Film erhielt, mochte ich sofort, dass diese zwei Typen aus...

Judas Priest: Tour-Verschiebung wegen Richie Faulkner

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Judas Priest ein Statement, in dem sie erklären, warum ihre aktuelle U.S.-Tour verschoben werden muss....

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...
- Werbung -

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...

Pflichtlektüre

B.B. King – LADIES AND GENTLEMEN… MR. B.B. KING

Üppiger 10-CD-Karriererückblick des Blues-Pioniers. Seit mehr als 100 Jahren wirkt...

Yes: Hier eine unveröffentlichte Live-Version von ›Roundabout‹ hören

CLASSIC ROCK präsentiert euch die Trackpremiere von ›Roundabout‹. Der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen