Pentagram – WHEN THE SCREAMS COME

-

Pentagram – WHEN THE SCREAMS COME

- Advertisment -

pentagramDer Kult in bewegten Bildern.

Pentagram zählen zu den Urge-steinen im Heavy Metal und haben einen wichtigen Beitrag zur Ent­­wicklung des Doom-Genres ge­­leistet. Nun können sich Fans mit WHEN THE SCREAMS COME einen Auftritt der Rocker ins Wohn­­zimmer holen. Was die Songauswahl betrifft (präsentiert werden u.a. ›Ask No More‹, ›You’re Lost, I’m Free‹ und das grandiose ›Sign Of The Wolf‹), gibt es gar nichts zu meckern. Bei einer Live-DVD geht es jedoch um mehr. Und schon kommt die Fassade ins Bröckeln: Speziell im Bereich „Kameraführung” fragt man sich, ob der Verantwortliche mehr als Urlaubsvideo-Erfahrung hat, so hektisch und mitunter verwackelt wirken die Bilder auf den Betrachter. Zudem wurden die Aufnahmen fast ausschließlich im Fotograben gemacht, die Fan-Reaktionen konnten da­­durch nur begrenzt erfasst werden. Ander­er­seits bekommt man so aber die Gelegenheit, die einzigartige Mimik von Bobby Liebling aus nächster Nähe zu erspähen – der eine oder andere Lacher ist gesichert. Von einem Blindkauf ist dennoch abzuraten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Jimmy Page: Schiebt Live-Aid-Patzer auf Phil Collins

Beim jüngsten "The Times and The Sunday Times Cheltenham Literature Festival" gab Jimmy Page vor Publikum ein Interview. Während des Gesprächs wurde...

Vince Neil: Gebrochene Rippen nach Sturz von der Bühne

Während seines Slots beim "Monsters on the Mountain" Festival in Pigeon Forge, TN fiel Vince Neil bei seiner Darbietung...

Chuck Berry: 10 Songs anderer Künstler, die es ohne ihn nicht geben würde

Wer hat noch nie einen Song gehört, der nach Chuck Berry klang, aber gar nicht von ihm war? Es...

CLASSIC ROCK präsentiert: Amigo The Devil live!

Im März kommt Amigo The Devil für mehrere Shows nach Deutschland.  "Wer zur Hölle ist dieser Typ? Warum sind alle...
- Werbung -

Judas Priest: Rob Halford kämpfte gegen Krebs

In einem neuen Interview mit Heavy Consequence erzählte Rob Halford von Judas Priest, dass er in den letzten 1,5...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....

Pflichtlektüre

Jethro Tull – Keine Dünnbrettbohrer

Als Jethro Tull vor 40 Jahren ihr Album THICK...

Allman Brothers Band – DOWN IN TEXAS ’71

Duane, Gregg und Co. erkunden das Landesinnere Zwei Monate nach...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen