Pentagram – WHEN THE SCREAMS COME

-

Pentagram – WHEN THE SCREAMS COME

pentagramDer Kult in bewegten Bildern.

Pentagram zählen zu den Urge-steinen im Heavy Metal und haben einen wichtigen Beitrag zur Ent­­wicklung des Doom-Genres ge­­leistet. Nun können sich Fans mit WHEN THE SCREAMS COME einen Auftritt der Rocker ins Wohn­­zimmer holen. Was die Songauswahl betrifft (präsentiert werden u.a. ›Ask No More‹, ›You’re Lost, I’m Free‹ und das grandiose ›Sign Of The Wolf‹), gibt es gar nichts zu meckern. Bei einer Live-DVD geht es jedoch um mehr. Und schon kommt die Fassade ins Bröckeln: Speziell im Bereich „Kameraführung” fragt man sich, ob der Verantwortliche mehr als Urlaubsvideo-Erfahrung hat, so hektisch und mitunter verwackelt wirken die Bilder auf den Betrachter. Zudem wurden die Aufnahmen fast ausschließlich im Fotograben gemacht, die Fan-Reaktionen konnten da­­durch nur begrenzt erfasst werden. Ander­er­seits bekommt man so aber die Gelegenheit, die einzigartige Mimik von Bobby Liebling aus nächster Nähe zu erspähen – der eine oder andere Lacher ist gesichert. Von einem Blindkauf ist dennoch abzuraten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Guns N‘ Roses: “Not In This Lifetime”-Tourvideo veröffentlicht

Gerade haben Guns N' Roses ihre ersten beiden Deutschland-Shows...

Toto: Live-Cover von Weezers ›Hash Pipe‹

Sie haben ihr Versprechen wahr gemacht: Während ihrer Tour...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen