Pearl Jam: Beeindruckende Gastauftritte in New York

-

Pearl Jam: Beeindruckende Gastauftritte in New York

- Advertisment -

Pearl Jam StingPearl Jam hatten bei ihrem Konzert im Madison Square Garden einige beachtliche musikalische Gäste auf ihrer Bühne. Seht hier ihre Performances mit Cheap Trick und Sting.

Vergangenen Montag boten Pearl Jam ihren Fans eine ganz besondere Setlist inklusive zweier hochkarätiger Gastauftritte. Bei ihrem Auftritt in der legendären New Yorker Arena Madison Square Garden bekamen sie zunächst Unterstützung der beiden Cheap Trick-Mitglieder Rick Nielsen und Tom Petersson, mit denen sie deren Klassiker ›Surrender‹ spielten. Im zweiten Zugabenblock kam dann auch noch Sting auf die Bühne, der mit einer begeisternden Version seines Police-Hits ›Driven To Tears‹ ein weiteres Highlight der “Garden Party”, wie Eddie Vedder den Abend scherzhaft nannte, lieferte.

Setlist:
1. Corduroy
2. Mind Your Manners
3. Once
4. Animal
5. Given To Fly
6. Surrender (mit Cheap Trick)
7. Elderly Woman Behind the Counter in a Small Town
8. Nothingman
9. Leatherman
10. Better Man
11. Garden
12. Even Flow
13. Sirens
14. Deep
15. Jeremy
16. Leash
17. Do The Evolution

Zugabe:
18. You’ve Got To Hide Your Love Away (The Beatles-Cover)
19. All Or None
20. Pendulum
21. Present Tense
22. Breath
23. State Of Love And Trust
24. Porch

Zugabe:
25. Last Kiss (Wayne Cochran-Cover)
26. Driven To Tears (mit Sting)
27. Lightning Bolt
28. Sonic Reducer (Dead Boys-Cover)
29. Alive
30. Baba O’Riley (The Who-Cover)
31. Yellow Ledbetter

Seht hier die beiden Gastauftritte:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Takida: Tourverschiebung

Der Name Takida ist tatsächlich der Figur Gohei Takeda aus dem Manga-Comic „Ginga Nagereboshi Gin“ entlehnt. Die dazugehörige Band...

Rückblende: Thin Lizzy: ›The Boys Are Back In Town‹

Ohne ihren Manager und dessen Gespür für einen guten Song sowie einige amerikanische DJs, die darauf ansprangen, hätte sich...

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...
- Werbung -

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Velvet Revolver – ›Wish You Were Here ‹

Seht in unserem "Video der Woche" Velvet Revolver mit...

Ryan Bingham: Der amerikanische Freund

Amerika hat derzeit nicht gerade das beste Image. Wie...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen