Review: Paul Gilbert – I CAN DESTROY

-

Review: Paul Gilbert – I CAN DESTROY

- Advertisment -

paul gilbert albumSaitensieger & Band zeigen eine bunte Palette ihres Potenzials.

Bereits im ziemlich zarten Alter von 18 Jahren wurde Paul Gilbert als Lehrer im renommierten Hollywood’s Guitar Institute of Technology angestellt. Später gründete er Black Sheep und Racer X, bei denen er zum Griffbrett-Virtuosen der ersten Liga aufstieg, neue Picking-Techniken entwickelte und alles dransetzte, schneller zu spielen als sein eigener Schatten. 1988 rief er Mr. Big ins Leben, die mit ›To Be With You‹ einen Nummer-1-Hit feierten und tonnenweise Alben verkauften. Parallel fährt Gilbert eine höchst erfolgreiche Solo-Karriere, in der er Punk, Pop, Klassik, Blues, Jazz und progressive Instrumental Musik erforscht. Das aktuelle I CAN DESTROY ist bereits sein 18. Solo-Deckel und präsentiert aufs Neue eine erstaunliche Vielfalt musikalischer Themen: von Blues bis zum Hard Rock, von klassischem Rock’n’Roll bis zum Folkrock ist alles dabei. Produzent Kevin Shirley versammelte eine illustre Band mit Gitarrist Freddie Nelson, Sänger Tony Spinner, Bassist Kevin Chown und Super-Trommler Thomas Lang. Das 49-jährige Saiten-As lässt dazu sein gesamtes Können von der Kette, zeigt Hochgeschwindigkeitssoli und metallisches Schreddern, aber auch entspannt melodisches Spiel im Dienst des Songs. Die Stimme von Frontmann Spinner ist vielleicht nicht jedermanns Sache, Gilberts Künste werden Gitarrenfreaks aber mal wieder die Kinnlade herunterklappen.

Paul Gilbert
I CAN DESTROY
EARMUSIC/EDEL
7/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Pflichtlektüre

Ex-Beatle präsentiert Wings-Track mit John Bonham

Paul McCartney stellt eine rare Version seines Songs ›Beware...

Imperial State Electric – REPTILE BRAIN MUSIC

Der dritte Volltreffer. Die Nachfolgeband der großen Hellacopters veröffentlicht ihr...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen