Of Mice & Men: Jetzt Tickets für Deutschland-Show sichern

-

Of Mice & Men: Jetzt Tickets für Deutschland-Show sichern

- Advertisment -

of mice and menIm November kommen Of Mice & Men für ein Konzert nach Chemnitz. Im Dezember sind die beiden schwedischen Songschreiber Kristofer Åström und Rasmus Kellermann auf Deutschlandreise.

Of Mice & Men

Als Quartett – Sänger Austin Carlile musste die Band Ende 2016 aus gesundheitlichen Gründen verlassen, Bassist Aaron Pauley übernahm seinen Job – kommen die 2009 in Kalifornien gegründeten Harcore-/Nu-Metal-Größen im November für ein Konzert nach Deutschland. Wir sind gespannt.

Of Mice & Men live 2017:
25.11. Chemnitz, AJZ Talschock
Tickets gibt’s ab sofort…

Kristofer Åström & Rasmus Kellermann

Ebenfalls aus dem Hardcore-Bereich kommt Fireside-Sänger Kristofer Åström. Aktuell ist der Schwede aber als Singer/Songwriter unterwegs – ebenso wie Tiger-Lou-Kopf Rasmus Kellerman. Ab Dezember sind die beiden gemeinsam auf Deutschland-Tour.

Kristofer Åström & Rasmus Kellermann live 2017:
02.12. Berlin, Quasimodo
03.12. Bremen, Tower Musikclub
04.12. Münster, LWL Landesmuseum
05.12. Köln, Gebäude 9
07.12. München, Substanz
09.12. Stuttgart, Keller Klub
12.12. Karlsruhe, Jubez
13.12. Neunkirchen, Stummsche Reithalle
14.12. Wiesbaden, Schlachthof
15.12. Tangermünde, Salzkirche
16.12. Hamburg, Knust
Tickets gibt’s ab sofort…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Zukunft ungewiss

Nach einem Soloausflug ist Soulrock-Songwriter Nathaniel Rateliff zurück bei den Night Sweats. Auf dem neuen Album THE FUTURE zeigt...

Rückblende: Jimi Hendrix mit ›Dolly Dagger‹

Wie der berühmteste Uhrturm in London und Jimis Hauptgroupie seinen letzten großen Song inspirierten. Frühmorgens an einem Tag im August...

Video der Woche: Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹

Am 27.11.1986 erreichten Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹ die Pole Position der US-Single-Charts - ihr...

Jason Isbell & The 400 Unit: GEORGIA BLUE

Georgia ist blau, Trump aus dem Weißen Haus und Jason Isbell & Co. aus dem Häuschen: politisch aufgeladeneAmericana Die Country-Szene...
- Werbung -

Monster Truck: Kritik für fragwürdige Kollaboration mit Kid Rock

Kid Rock hat sich den Monster-Truck-Song ›Don't Tell Me How To Live‹ vorgeknöpft und eine eher fragwürdige Version daraus...

Deep Purple: TURNING TO CRIME

Hervorragende Plagiate Nach der durch die Bank auf der Pole Position der deutschen Media Control gelandeten „Time Trilogy“, bestehend aus...

Pflichtlektüre

We Sing Vol. 2

Karaoke-Party mit ungebetenen Gästen. WE SING fiel im Musikspiel-Wust vorrangig...

Imperial State Electric: Berlin, Ramones Museum & Magnet

Doppelschlag an einem Tag Inzwischen beherbergt das Ramones-Museum weit mehr...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen